Bewertung: 0 / 5

Der Kia Niro feierte kürzlich offizielle Premiere.
von Jakub "Flyz1" Maciejewski (Eigenes Werk) | [CC BY-SA 3.0] |  via Wikimedia Commons

Der Kia Niro feierte kürzlich offizielle Premiere.

Im Rahmen der "Kia Open Days" präsentierte der südkoreanische Automobilhersteller am vergangenen Samstag seine neuesten Hybrid-Modelle.

Beim Kia Niro handelt es sich um einen modernen Kompaktwagen im SUV-Format, der lediglich 88 Gramm CO2 pro gefahrenen Kilometer ausstößt.

Der Kia Optima ist in der GT Version mit 180 kW/245 PS eines der schnellsten Modelle in Europa des Anbieters aus Fernost. Bei rein elektrischem Antrieb verfügt der Kombi Kia Optima Plug-in Hybrid über eine Reichweite von ca. 54 Kilometern und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h.

Die Markteinführung wurde deutschlandweit in KIA-Autohäusern mit unterschiedlichen Festivitäten, unter anderem Oktoberfest, Marionettentheater, Mega-Hüpfburg oder dem Auftritt von Extremsportlern und Streetdance Weltmeistern, gebührend gefeiert.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter