Bewertung: 0 / 5

 
EnBW schnürt Komplettpakete aus Elektroautos, Stromtarifen und Ladeguthaben.
EnBW

EnBW schnürt Komplettpakete aus Elektroautos, Stromtarifen und Ladeguthaben.

Der Energiekonzern EnBW bietet seit gestern ein spezielles Leasingangebot, in dessen Rahmen 300 smart EQ fortwo um rund 40 Prozent günstiger angeboten werden – wenn sich die Kunden zugleich für einen Ökostrom-Tarif verpflichten, der neben Ladeguthaben ebenfalls fester Bestandteil des Komplettangebots ist. Das Unternehmen spricht von einer Kampagne, mit der ein einfacher Zugang zur Elektromobilität ermöglicht werden soll.

Das Leasing-Angebot läuft über den Vertragspartner S&G Automobil AG. Teilnehmen können alle EnBW-Kunden und Neukunden, die bei ihrem derzeitigen Stromlieferanten weniger als 12 Monate vertraglich gebunden sind. Dafür gibt es einen smart EQ fortwo in der Ausstattungslinie „passion“ zu einer monatlichen Leasingrate von 174 Euro bei einer Laufzeit von 24 Monaten und einer Gesamtlaufleistung von 20.000 Kilometern. Das reguläre Leasingangebot für das Elektroauto bei der S&G Automobil AG beträgt 313 Euro.

Ist das der neue Vertriebsweg für Elektroautos?

Die so bestellten smart EQ fortwo sollen zwischen April und Juni 2019 ausgeliefert werden. Optional sind auch Wallboxen erhältlich. Möglicherweise ist dies ein Vorgeschmack auf die Art und Weise, wie Elektroautos künftig vertrieben werden – die Parallelen zu den Mobilfunkverträgen, die häufig auch über vergünstigte Smartphones oder Tablets attraktiv gemacht werden, sind deutlich.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz