Bewertung: 0 / 5

 
Mit dem Nexon EV will Tata den Elektroantrieb in Indien auch für größere Autos populär machen.
Tata

Mit dem Nexon EV will Tata den Elektroantrieb in Indien auch für größere Autos populär machen.

Tata hat im indischen Mumbai einen neuen elektrischen Kompakt-SUV vorgestellt. Der Nexon EV misst knapp vier Meter, bietet Platz für vier Personen, eine Akkukapazität von 30,2 kWh und soll ausschließlich in Indien ab umgerechnet 17.850 Euro zu haben sein.

Der Motor des Nexon EV leistet 95 kW / 129 PS. Von Null auf Hundert soll es damit in zehn Sekunden gehen. Für die 30,2 kWh Batterie verspricht Tata eine Reichweite von bis zu 312 Kilometer – allerdings nach dem indischen Testzyklus MIDC. Zum Vergleich: Der 250 Kilo leichtere VW eUp kommt mit seinem größeren 36,8 kWh-Akuu auf 260 WLTP-Kilometer. 

Acht Jahre Garantie auf Akku und Motor

Als reguläre Ladezeit kalkuliert Tata acht Stunden, an einer Schnellladestation soll der Akku innerhalb einer Stunde zu 80 aufgefüllt sein. Der Hersteller gewährt acht Jahre Garantie auf Akku und Motor und will Softwareaktualisierungen Over-the-Air anbieten. Der Nexon EV wir ausschließlich in Indien angeboten. Käufer können dabei zwischen drei Ausstattungsvarianten wählen, die günstigste startet bei 17.850 Euro. 

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz