Bewertung: 0 / 5

Preisträger und Jurymitglieder der "Think Blue. Engineering. Awards" 2014
Volkswagen

Preisträger und Jurymitglieder der "Think Blue. Engineering. Awards" 2014

Die von der Volkswagen Forschung und Entwicklung verliehenen „Think Blue. Engineering. Awards" gehen für das abgelaufene Jahr in der Kategorie "Produkt" an vier Mitarbeiter, die sich nach Ansicht des Konzerns um die Elektromobilität verdient gemacht haben.

Die Entwickler Bastian Witte, Frank Stebner, Thomas Barthenheier und Andreas Konert bekamen den Preis für einen elektromechanischen Bremskraftverstärker (eBKV), der für eine maximale, während der Fahrt nicht spürbare Rekuperation bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sorgen soll und dabei gleichzeitig sowohl Verbrauch als auch CO2-Emissionen senke. Dieser elektromechanische Bremskraftverstärker für Elektrofahrzeuge sorge dafür, dass bei stärkerem Bremsen das Bremsmoment der E-Maschine mit einer hydraulischen Bremsanlage zusammenwirke.

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz