Bewertung: 0 / 5

 
Bosch will sich künftig noch stärker als bisher auf vernetzte Mobilitätsdienstleistungen konzentrieren.
Bosch

Bosch will sich künftig noch stärker als bisher auf vernetzte Mobilitätsdienstleistungen konzentrieren.

Bosch möchte sich in den kommenden Jahren weiterentwickeln zu einem Anbieter innovativer, vernetzter Mobilitätsdienstleistungen. Zu diesem Zweck wurde der Geschäftsbereich "Connected Mobility Solutions" neu gegründet. Mehr als 600 Mitarbeiter sollen dort künftig neue, digitale Mobilitäts-Angebote entwickeln und vertreiben.

Besonderer Schwerpunkt des neuen Segments soll die vernetzte Mobilität, insbesondere mit einem Fokus auf Elektrofahrzeuge, sein. So präsentierte Bosch kürzlich in Berlin auf der Konferenz Bosch ConnectedWorld 2018, die sich speziell auf das Thema Internet of Things (IoT) konzentriert, ein Gesamtsystem aus vernetzten Strom betriebenen Antriebskomponenten und neuen Servicelösungen für Elektroautos. Bei "system!e" werden die Antriebe mit der Bosch Automotive Cloud verknüpft, um beispielsweise Reichweiten genauer als bisher vorhersagen und passgenaue Empfehlungen für Standorte mit geeigneten Auflademöglichkeiten angeben zu können.  

Die "erweiterte Reichweitenprognose" berücksichtigt neben Fahrzeugdaten wie Batteriestand oder Energieverbrauch auch den individuellen Fahrstil sowie Umgebungsdaten. So werden topografische Gegebenheiten ebenso wie die aktuelle Verkehrslage in die Vorhersage mit einbezogen. Der "Lade-Assistent" plant auf weiteren Strecken notwendige Standzeiten für die Stromzufuhr ein und ermöglicht einen bargeldlosen Zahlungsvorgang. Zusätzliche Informationen zu Rast- und Einkaufsmöglichkeiten werden ebenfalls mit eingeschlossen. Ein weiterer Service integriert das E-Auto in Smart Home-Konzepte, indem die Batterie an den stationären Stromspeicher angeschlossen wird. So ist es unter anderem möglich, den tagsüber überschüssig erzeugten Strom der Photovoltaikanlage im Fahrzeug zwischenzuspeichern und nachts bei Bedarf wieder in das häusliche Stromnetz einzuspeisen.   

 

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz