Bewertung: 0 / 5

 
UPS und Arrival haben den Elektrotransporter nach den Anforderungen von UPS gemeinsam entwickelt.
Arrival

UPS und Arrival haben den Elektrotransporter nach den Anforderungen von UPS gemeinsam entwickelt.

UPS haben 10.000 Elektro-Transporter beim britischen Start-up Arrival bestellt. Die Elektrofahrzeuge basieren auf der zweiten Generation des Arrival E-Transporters, die speziell nach UPS-Spezifikationen auf der Skateboard-Plattform von Arrival aufgebaut sind. Sie sollen zwischen 2020 und 2024 an UPS in Europa und Nordamerika ausgeliefert werden.

Laut Carscoops hat der Auftrag einen Umfang von mehr als 440 Millionen US-Dollar und UPS hat die Option weitere 10.000 Elektrotransporter bei Arrival zu bestellen. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits seit 2016 zusammen.

Denis Sverdlov, Gründer und CEO bei Arrival über die Zusammenarbeit: „UPS ist ein starker strategischer Partner von Arrival gewesen und lieferte wertvolle Erkenntnisse darüber, wie elektrische Lieferwagen im Straßenverkehr eingesetzt werden und wie sie für Fahrer optimiert werden können. Gemeinsam haben unsere Teams auf der Grundlage unserer flexiblen Skateboard-Plattformen maßgeschneiderte Elektrofahrzeuge entwickelt, die die End-to-End-Anforderungen von UPS beim Fahren, Be- und Entladen, Depot- und Back-Office-Betrieb erfüllen. Wir freuen uns, dass die heutige Investition und Fahrzeugbestellung eine noch engere Verbindung zwischen unseren beiden Unternehmen schafft.“

UPS will CO2-Ausstoß senken

Der E-Transporterauftrag beschleunigt die Elektrifizierung der UPS-Flotte. Carlton Rose, Präsident von UPS Global Fleet Maintenance and Engineering über die bestellten Elektrotransporter: „Unsere Investition und die Partnerschaft mit Arrival stehen in direktem Zusammenhang mit der Transformationsstrategie von UPS, die auf dem Einsatz modernster Technologien beruht. Diese Fahrzeuge werden zu den weltweit modernsten Paketzustellfahrzeugen gehören und Branchenstandards für elektrische, vernetzte und intelligente Fahrzeuglösungen neu definieren.“

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz