Bewertung: 0 / 5

Die jordanische Hauptstadt Amman
Berthold Werner | [CC BY 3.0] |  via Wikimedia Commons

Die jordanische Hauptstadt Amman

Die jordanische Hauptstadt wird in Kürze eine große, elektrifizierte Taxiflotte in Betrieb nehmen, wie das Branchenportal Breezcar berichtet: 400 Taxis, 100 mit reinem Elektroantrieb und 300 mit Hybridantrieb, werden nach und nach auf die Straßen kommen – die ersten 30 Hybridtaxis schon Ende Januar, wovon allein 20 von Frauen gefahren werden sollen und auf Wunsch entsprechend von Frauen gebucht werden können.

Die elektrifizierten Taxis werden von dem Unternehmen Al Moumayaz betrieben werden, das nach und nach ältere Fahrzeuge ersetzt. Die Anschaffung wird zudem von der französischen Regierung mit 430.000 Euro finanziell unterstützt, womit u.a. die Ladeinfrastruktur in der 4-Millionen-Metropole Amman weiter ausgebaut wird.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter