Bewertung: 0 / 5

 
Von dem neuen Toyota Mirai sollen bis zu 30.000 Fahrzeuge jährlich produziert werden.
Toyota

Von dem neuen Toyota Mirai sollen bis zu 30.000 Fahrzeuge jährlich produziert werden.

Toyota wird auf der diesjährigen Tokyo Motor Show (23.10. bis 04.11.2019) eine Studie der zweiten Generation seines mit Wasserstoff angetriebenen Toyota Mirai vorstellen. Die neue Brennstoffzellen-Limousine soll 2020 in Japan, Nordamerika und Europa auf den Markt kommen. Toyota will jährlich 30.000 Fahrzeuge des neuen Mirai produzieren.

Von dem erstmals im Jahr 2014 vorgestellten Mirai – laut Hersteller die weltweit erste Serienlimousine mit Brennstoffzellenantrieb – hat der japanische Autohersteller im September dieses Jahres sein 10.000 Fahrzeug gebaut. Der Mirai ist innerhalb weniger Minuten mit Wasserstoff aufgetankt und hat aktuell eine Reichweite von über 500 Kilometer, so Toyota. Die neue Mirai-Generation soll eine bis zu 30 Prozent größere Reichweite haben. Dafür wurde das Brennstoffzellensystem optimiert und der Wasserstofftank vergrößert.

Elegante Brennstoffzellen-Limousine mit fünf Sitzen

Im Vergleich zur ersten Generation ist die Mirai-Studie länger, breiter und flacher konzipiert. Der Innenraum soll komfortabel sein und ist mit einem 12,3-Zoll-Display ausgestattet. Mehr Platz gibt es im neuen H2-Auto auch: Dank der neuen Plattform stehen künftig fünf statt vier Sitzplätze zur Verfügung.

Der neue Toyota Mirai Chefingenieur Yoshikazu Tanaka erläutert: „Wir wollten ein Auto mit emotionalem Design und reaktionsschneller Fahrdynamik bauen, das Kunden die ganze Zeit fahren wollen und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann. Die Kunden sollen sagen können, dass sie sich für den Mirai entschieden haben, weil sie dieses Auto haben wollten und nicht nur, weil es ein Brennstoffzellenfahrzeug ist.“

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz