Toyota

09.01.2018 - 09:30

Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas präsentiert Toyota seine neue „e-Palette“: Das vollelektrische Konzeptfahrzeug mit dem ungewöhnlichen Namen soll aufzeigen, wie künftig flexibel und vollautonom unterschiedlichste Mobilitätsbedürfnisse erfüllt werden können. Toyota e-Palette ist Bestandteil einer neuen Geschäftsallianz für Mobilitätsdienste, an der Unternehmen wie Amazon, Pizza Hut und Uber beteiligt sind.

24.03.2016 - 10:50

Der komplett überarbeitete Toyota Prius Plug-in-Hybrid feiert auf der New York International Auto Show 2016 seine Weltpremiere. Die 2. Generation des Plug-in-Prius, der nun auf den Namen Prius Prime hört, basiert auf der neuen Toyota New Global Architecture (TNGA) und unterscheidet sich optisch vom Hybrid-Prius, die Frontpartie erinnert eher an Toyotas Brennstoffzellenfahrzeug Mirai.

26.03.2020 - 11:45

Autobild und Schwacke haben auch in diesem Jahr die wertstabilsten Fahrzeugmodelle auf dem deutschen Markt ermittelt. In der Kategorie der Kompaktwagen fuhr erstmals ein Hybridfahrzeug den Klassensieg ein. Ausschlaggebend für das Urteil ist der prognostizierte Restwert des jeweiligen Fahrzeuges nach vier Jahren und einer jährlichen Kilometerlaufleistung von 10.000 Kilometern.

24.08.2015 - 10:55

...hat Toyota verkauft und somit inzwischen beim weltweiten Hybrid-Absatz der Marken Toyota und Lexus die achte Millionen geknackt. Nach Unternehmensangaben konnten im Betrieb der 8 Millionen Hybridautos im Vergleich zu konventionell angetriebenen Fahrzeugen weltweit rund 58 Millionen Tonnen CO2 und 22 Milliarden Liter Benzin eingespart werden.

27.07.2017 - 10:17

Leichter, weniger schnell entzündlich, eine größere Reichweite und kürzere Ladezeiten: die Vorteile sog. Solid State-Akkus können sich sehen lassen. Offenbar arbeitet Toyota mit Hochdruck an diesen Festkörper-Batterien, die die Attraktivität von Elektroautos deutlich erhöhen dürften.

27.10.2014 - 17:10

Nachdem Daimler seine Tesla-Anteile versilbert hat (eMobilitätOnline berichtete), hat sich auch Toyota von seinem Tesla-Aktienpaket getrennt. Der japanische Autokonzern hielt zuletzt einen Anteil von rund 2,5 Prozent an Tesla, wie viele Anteile genau Toyota nun verkauft hat, ist noch nicht bekannt. Toyota hat eine erneute, künftige Zusammenarbeit mit Tesla nicht ausgeschlossen.

14.06.2016 - 10:06

Ende Mai hatten die Regierungschefs im Rahmen des G7-Gipfels im japanischen Ise-Shima die Möglichkeit, das autonome Fahren zu testen. Der japanische Autohersteller Toyota präsentierte einen Lexus LS mit dem neu entwickelten Mobilitätsassistenten "Urban Teammate", der es der Limousine ermöglichen soll, vollautonom durch den Stadtverkehr zu fahren.

05.02.2020 - 07:53

Toyota und Panasonic gründen ein Joint Venture zur Herstellung von Batterien für Elektroautos. Das neue Unternehmen namens Prime Planet Energy & Solutions soll voraussichtlich ab April dieses Jahres den Betrieb aufnehmen. Toyota wird 51 Prozent an dem Batterie-Joint-Venture halten und Panasonic 49 Prozent.

09.02.2015 - 11:54

Mit der zunehmenden Zahl an Elektro- und Hybridfahrzeugen gewinnt das Recycling der Akkus eine zunehmende Bedeutung. Toyota Motor Europe (TME) hat angekündigt, sein Engagement in diesem Bereich auszuweiten – mit mehr als 850.000 verkauften Toyota und Lexus Hybridfahrzeugen in Europa (seit 2000; weltweit rd. 7 Millionen) eine relevante Aufgabe.

19.07.2019 - 08:11

Toyota und der chinesische Batteriehersteller CATL arbeiten künftig zusammen. Die beiden Unternehmen haben eine Zusammenarbeit bei der Lieferung und Entwicklung von Fahrzeugbatterien vereinbart. Außerdem werden Gespräche geführt, die sich auf die Entwicklung neuer Technologien, Verbesserungen der Produktqualität sowie Wiederverwendung und Recycling von Akkus beziehen, so Toyota.

04.06.2020 - 08:24

Die Berliner Feuerwehr fährt ab sofort auch mit Brennstoffzelle durch die Hauptstadt. Vier wasserstoffbetriebene Toyota Mirai hat die Behörde in den eigenen Fuhrpark eingeflottet. Die Fahrzeuge wurden im Rahmen eines EU-Vergabeverfahrens beschafft.

30.01.2020 - 09:02

Die Berliner Polizei verstärkt ihren Fuhrpark mit zwei Toyota Mirai. Die Brennstoffzellenlimousinen wurden blau beklebt, mit Martinshorn, Blaulicht und Funkvorrüstung ausgestattet. Sie sollen auf dem täglichen Streifendienst zum Einsatz kommen.

17.11.2014 - 11:41

Heute wird Toyota sein mit Wasserstoff betriebenes Serien-Brennstoffzellenfahrzeug vorstellen: Es wird wie angekündigt auf den Namen Mirai hören und hierzulande laut Medienberichten ab 79.000 Euro erhältlich sein. Wie die WirtschaftsWoche vom Toyota-Kooperationspartner BMW erfahren haben will, wird in naher Zukunft auch ein mit der Toyota-Technik ausgerüstetes BMW-Brennstoffzellenmodell kommen. Es soll entsprechend des BMW-Markenimages leistungsfähiger werden als der Mirai.

20.01.2015 - 11:23

Toyota hat das erste Exemplar des neuen Brennstoffzellenfahrzeugs Mirai an seinen neuen Besitzer übergeben: die japanische Regierung.

25.11.2015 - 11:16

Nach Großbritannien und Dänemark wird das wasserstoffbetriebene Brennstoffzellenfahrzeug Toyota Mirai nun auch in Deutschland als drittem europäischem Markt ausgeliefert. Gestern wurde der erste Mirai in Hamburg an einen Kunden übergeben: den langjährigen Vorsitzenden der "Wasserstoff-Gesellschaft Hamburg e.V.“ Nikolaus W. Schües.

30.06.2015 - 11:29

Laut Toyota ist der im Oktober auf den deutschen Markt kommende Mirai das derzeit verbrauchsärmste Serien-Brennstoffzellenfahrzeug – freilich gibt es noch recht wenige Brennstoffzellenautos.

12.08.2019 - 10:03

Der Brennstoffzellenbus Toyota Sora, der ohne Schadstoffemissionen im öffentlichen Linienverkehr Japans unterwegs ist, legt im Bereich Sicherheitstechnik nach: Er verfügt jetzt über einen Abbiegeassistenten, ein Notaus-System und einen Kollisionswarner. Zudem hat er nun Vehicle-to-Infrastructure-Kommunikation an Bord.

12.08.2015 - 08:35

Toyotas erstes Serien-Brennstoffzellenfahrzeug hat Europa erreicht: Am 8. und 10. August 2015 sind die die ersten fünf Mirai im britischen Bristol und im belgischen Zeebrügge vom Schiff gefahren.

21.10.2019 - 09:27

Der portugiesische Bushersteller Caetanobus hat auf der Busworld in Brüssel seinen ersten Wasserstoffbus vorgestellt. Er hört auf den Namen H2.City Gold, nutzt die Brennstoffzellentechnologie von Toyota und soll Mitte 2020 auf den Markt kommen.

07.09.2015 - 10:22

Das Center of Automotive Management aus Bergisch Gladbach hat in einer Innovationsstudie die 100 besten Innovationen aus der Automobilbranche ausgewählt. Unter den von den Auto-Experten gekürten Innovationen sind neben Assistenzsystemen und anderen Entwicklungen freilich auch Fahrzeuge vertreten – darunter auch zahlreiche Elektroautos und Hybride, die es in die Innovations-Top 10 der vergangenen zehn Jahre geschafft haben: