Bewertung: 0 / 5

 
So sieht der Elmoto Kick von Govecs aus.
Govecs

So sieht der Elmoto Kick von Govecs aus.

Govecs hat zusammen mit Werkzeuganbieter Einhell einen neuen E-Kickscooter entwickelt. Das Besondere am Elmoto Kick: Kunden können den Roller mit Akkus von Einhell nutzen, die auch in viele andere Geräte des Herstellers passen.

Govecs setzt bei seinem neuen Elektroroller auf die „Power X-Change“-Akkus von Einhell. Sie sind Energielieferanten für über 100 Geräte, die der Werkzeughersteller aus Landau für Werkstatt, Garten, Haus und Freizeit anbietet.Auf diese Weise wollen beide Unternehmen nach eigener Auskunft den Elektroschrott reduzieren.

„Mit unserer Expertise als führender Hersteller von Elektrorollern in Europa bieten wir gemeinsam mit Einhell den klimaneutralen ELMOTO KICK an, der mit intelligenten Eigenschaften für bemerkenswerten Fahrspaß sorgt“, so Thomas Grübel, CEO der Govecs AG. „Mit der Plattformerweiterung in diesem dynamischen Segment kommen wir unserer Vision, mit Power X-Change das Gefühl der Freiheit in jeden Haushalt mit Garten zu transportieren, wieder einen Schritt näher“, sagt Andreas Kroiss, CEO der Einhell Germany AG.

Preise nennt Govecs noch nicht

Der E-Kickscooter hat nach Angaben des Herstellers eine Motorleistung von 300 Watt und erreicht die gesetzlich zugelassene Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h. Die maximale Reichweite soll bei 20 Kilometern liegen. Der Roller verfügt über zwei 10 Inch Luftreifen (25cm) und hydraulische Scheibenbremsen.

Das LCD-Display zeigt in Echtzeit die Geschwindigkeit sowie den Batteriestatus an. Steigungen bis 10 Grad soll der Elmoto Kick problemlos schaffen, heißt es von Govecs. Der Scooter wiegt 15 Kilogramm und verfügt über eine klappbare Lenkstange mit Einrast- und Tragefunktion.

Govecs will den Roller auf der internationalen Motorradmesse EICMA in Mailand vorstellen. Er ist ab sofort bestellbar.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter