Bewertung: 0 / 5

 
Der Renault ZOE war 2017 das am häufigsten zugelassene Elektroauto in Deutschland.
Renault

Der Renault ZOE war 2017 das am häufigsten zugelassene Elektroauto in Deutschland.

Mit den 3.412 Elektroauto-Neuzulassungen im Dezember summierte sich die Zahl neu in Betrieb genommener E-Pkw in Deutschland für das Gesamtjahr 2017 auf 25.056 reine Elektroautos. Welche E-Modelle zu den Bestsellern und welche zu den Ladenhütern gehörten, können Sie unserer Jahresübersicht entnehmen.

  • 4.322 Renault ZOE
  • 4.319 BMW i3 (inkl. 1.528 BMW i3 mit Range Extender)
  • 3.026 VW e-Golf
  • 2.933 Kia Soul EV
  • 2.987 Smart fortwo ed
  • 2.241 Tesla Model S
  • 1.090 Tesla Model X
  • 1.078 VW e-up!
  • 881 Hyundai Ioniq Elektro
  • 841 Nissan Leaf
  • 758 Smart forfour ed
  • 542 Mercedes B-Klasse ed
  • 316 Sonstige Elektroautos
  • 269 Peugeot iON
  • 231 Opel Ampera-e
  • 202 Nissan e-NV200
  • 176 Citroen C-Zero
  • 115 Audi Sonstige
  • 104 Porsche Sonstige
  • 51 Mini
  • 35 Mitsubishi i-MiEV
  • 34 Ford Focus EV
  • 21 Citroen Sonstige
  • 4 Hyundai Sonstige
  • 3 Honda Sonstige
  • 2 Mercedes Sonstige
  • 1 Tesla Sonstige
  • 1 Kia Sonstige
  • 1 VW Sonstige

Sollte die Entwicklung der letzten Monate anhalten, dürfte nicht mehr viel Zeit vergehen, bis der e-smart und der e-Golf die langjährigen Bestseller Renault ZOE und BMW i3 an der Spitze ablösen. Und auch angesichts der neuen Modelle, die 2018 auf den Markt kommen, dürften die Elektroauto-Zulassungen weiterhin interessant bleiben.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz