Bewertung: 0 / 5

evinci Mobility GmbH

Die erst 2014 als Tochtergesellschaft der LSP Innovative Automotive Systems gegründete evinci Mobility GmbH aus dem bayerischen Oberhaching steigt gleich mit einem Premium-E-Bike in den wachsenden E-Bike-Markt ein, das nach Unternehmensangaben neue Maßstäbe setzt: das evinci Pike I. Seine Premiere und zugleich seinen Marktstart feierte das Pike I auf der Eurobike im August.

Das E-Bike wirkt muskelbepackt und verspricht daher schon rein optisch starke Fahrleistungen – die in der Praxis auch erfüllt werden sollen:

Die patentierte Antriebseinheit soll eine Beschleunigung von 0 auf 45 km/h in unter 5 Sekunden und eine Reichweite von über 100 Kilometern ermöglichen, wodurch das evinci Pike I der Konkurrenz eine E-Bike-Länge voraus sein soll. Bei Höchstgeschwindigkeit sollen immer noch 40 Kilometer Reichweite zur Verfügung stehen (nur mit Gasgriff), der Akku ist abnehmbar. Dank Leichtbauweise wiegt das evinci Pike I knapp 27 Kilogramm.

Weitere Details verrät folgendes Video:

 


Für das kommende Jahr ist neben dem noch leistungsstärkeren Pike II auch eine Version ohne Pedale mit bis zu 80 km/h Höchstgeschwindigkeit in Planung.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz