Bewertung: 5 / 5

(1)
 
Nach dem Plugin-Hybrid XC40, bringt Volvo nun den ersten Vollstromer C40 Recharge auf den Markt.
Volvo

Nach dem Plugin-Hybrid XC40, bringt Volvo nun den ersten Vollstromer C40 Recharge auf den Markt.

Es ist soweit: Volvos C40 Recharge Pure Electric kann ab sofort ausschließlich online bestellt werden. Es ist bereits der zweite Vollstromer nach dem im vergangenen Jahr eingeführten XC40 Recharge, den die Schweden auf den Markt bringen. Die Produktion soll im Herbst 2021 im Volvo-Werk im belgischen Gent starten.

Die “First Edition” ist ab 57.890 Euro oder alternativ im monatlichen Abo erhältlich. Darin hat Volvo allerdings schon die 2.500 Euro Herstelleranteil am Umweltbonus sowie einen zusätzlichen Herstellerbonus in Höhe von 1.660 Euro eingepreist. Interessant kann vor allem auch das Care-Servicepaket sein. Dies umfasst die Recharge Versicherung bestehend aus Kfz-Haftpflicht und Vollkasko sowie turnusgemäßen Service, Wartung und Verschleiß.

Der C40 Recharge ist mit zwei Elektromotoren an der Vorder- und Hinterachse ausgestattet, die eine gemeinsame Systemleistung von 300 kW / 408 PS erzeugen. Innerhalb von 40 Minuten soll die 78-kWh-Batterie des Elektromobils auf bis zu 80 Prozent laden lassen. Die von Volvo kalkulierte Reichweite beläuft sich nach WLTP-Zyklus auf rund 420 Kilometer.

Hochwertige Serienausstattung

Das neue Modell ist im Innenraum unter anderem mit einer digitalen Instrumentenanzeige, Harman Kardon- Soundsystem mit 600W Leistung, sowie Zwei-Zonen-Klimaautomatik ausgestattet. Über ein zentrales Bedienelement mit Neun-Zoll-Touchscreen können Digitalradio, Android-Infotainment-System und eingebundene Smartphones gesteuert werden. Dadurch bietet der Volvo Zugriff auf sämtliche Google Services wie Maps, Google Sprachassistent und Play Store. Neu am Exteriordesign des C40 sind die Pixel-LED Scheinwerfer und eine Frontblende in Wagenfarbe, die an die Stelle eines Kühlergrills tritt.

Mit dem C40 Recharge Pure Electric geht Volvo einen weiteren großen Schritt in Richtung verbrennerfreie Zukunft. Das Unternehmen plant, den eigenen Absatzmarkt bis 2030 komplett auf vollelektrische Modelle umzustellen.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter