Volvo

21.04.2016 - 10:27

Der schwedische Autohersteller hat das Nachhaltigkeitsprogramm "omtanke" (schwedisch für "Rücksichtnahme" oder "Fürsorge") vorgestellt, das neben weiteren Maßnahmen und Selbstverpflichtungen auch eine globale Elektrifizierungsstrategie beinhaltet.

25.02.2016 - 11:28

Das Technologieunternehmen ABB wird in Kooperation mit Volvo Buses automatisierte Schnellladelösungen für das ÖPNV-System der belgischen Stadt Namur liefern. Namur, die Hauptstadt der wallonischen Region, hat eine emissionsfreie Zone in der Innenstadt eingerichtet, in der bis Ende 2016 elf neue Volvo Elektro-Hybridbusse zum Einsatz kommen sollen.

08.09.2015 - 09:35

Während sich im September auf der IAA in Frankfurt alles um Autos dreht, stehen im Oktober im belgischen Kortrijk Busse im Mittelpunkt - darunter freilich auch elektrifizierte Fahrzeuge. So wird bspw. die Volvo Bus Corporation vom 16.-21. Oktober 2015 auf der Busworld 2015 erstmals ihren vollelektrischen 12-m-Linienbus Volvo 7900 Electric der Öffentlichkeit präsentieren.

15.03.2018 - 07:46

Die Brüsseler Verkehrsbetriebe STIB-MIVB haben 90 Hybridbusse bei der Volvo Bus Corporation bestellt. Die meisten der elektrifizieren Busse sollen noch in diesem Jahr in die belgische Hauptstadt geliefert werden, wo sie im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zum Einsatz kommen werden.

04.09.2018 - 08:33

Mit dem Umweltbonus soll der Kauf umweltfreundlicher Elektrofahrzeuge subventioniert werden. Rein batteriebetriebene Elektroautos erhalten 4.000 Euro, Plug-in-Hybride immerhin 3.000 Euro aus dem Fördertopf, der je hälftig von Staat und Industrie gefüllt wurde. Mit der Förderung einiger Plug-in-Hybridmodelle ist es seit Anfang September aber vorbei.

27.05.2014 - 11:13

Die Hamburger Hochbahn AG arbeitet künftig verstärkt mit der Volvo Bus Corporation zusammen: Die beiden Unternehmen haben einen Vertrag über die Lieferung von 3 Plug-in-Hybridbussen des Typs Volvo Electric Hybrid abgeschlossen. Die neuen Busse sollen schon zum Jahresende im Linienbetrieb auf der neuen HOCHBAHN-Innovationslinie eingesetzt und im Praxisbetrieb erprobt werden. Der Volvo Projektpartner Siemens wird dafür die notwendige Lade-Infrastruktur an den Endpunkten einrichten.

07.11.2014 - 12:18

Wie die Volvo Bus Corporation mitteilte, hat am Mittwoch der weltweit erste Elektro-Hybridbus mit umweltfreundlicher Euro-6-Ausstattung, Elektromotor und Plug-in-Technologie seine Jungfernfahrt in Hamburg erfolgreich gemeistert. Dazu hatte die Hamburger Hochbahn AG rund 60 Gäste geladen. Zudem wurde die neu geschaffene Ladeinfrastruktur auf dem künftigen Elektrobus-Terminal vorgestellt, das in der Adenauerallee direkt im Anschluss an den Hamburger Hauptbahnhof errichtet wird.

06.01.2017 - 10:54

Wer einen Blick auf die Förderliste des mit der Umsetzung der Kaufprämie beauftragten Bafa wirft, darf sich wundern: exakt 100 Modellvarianten (Stand 03.01.17) von Elektrofahrzeugen stehen den Kauf- und Bonusinteressierten derzeit bereits zur Auswahl. Und im kommenden Jahr wird die Liste noch weiter wachsen. Eine kleine Auswahl der Elektroautos 2017 stellen wir Ihnen hier vor.

01.12.2015 - 12:16

Im Juni 2015 wurde im Rahmen des Gemeinschaftsprojekts ElectriCity die neue Elektrobuslinie 55 in der schwedischen Metropole Göteborg geschaffen, auf der 3 vollelektrische Busse sowie 7 Elektro-Hybridbusse von Volvo verkehren. Nun wurde die ElectriCity-E-Buslinie mit dem Europäischen Solarpreis 2015 in der Kategorie „Mobilität und Transportsysteme“ ausgezeichnet.

06.07.2016 - 10:12

Rund 12 Monate sind seit dem Start der ersten rein elektrischen Buslinie in Göteborg vergangen und die beteiligten Partner des ElectriCity-Projekts sehen die Erwartungen "übertroffen". Stolze 1,2 Millionen Fahrgäste sind in diesem Zeitraum mit den Elektro- und den Elektro-Hybridbussen von Volvo auf der Linie 55 befördert worden.

02.10.2014 - 11:03

Nachdem die nur online reservierbare First Edition des Volvo XC90 innerhalb von 47 Stunden ausverkauft war, startet nun zeitgleich mit der Publikums-Weltpremiere auf dem Pariser Autosalon (4. - 19. Oktober) der reguläre Verkauf des neuen Volvo XC90. Luxuriös und besonders sicher soll es sein, das neue Volvo-Flagschiff, das ab Frühjahr 2015 ausgeliefert werden soll. Und bei Bedarf (und entsprechendem Geldbeutel) auch vergleichsweise effizient: Als Plug-in-Hybrid verbindet der XC90 einen 236 kW (320 PS) starken Benziner an der Vorderachse mit einem 59 kW (80 PS) starken Elektromotor an der Hinterachse und soll auf einen Durchschnittsverbrauch von nur 2,7 Litern je 100 Kilometer sowie 64 g/km CO2-Emissionen kommen.

27.09.2019 - 09:20

Am 16. Oktober wird Volvo mit einer vollelektrischen Variante des XC40 sein erstes reines Elektroauto präsentieren. Jetzt hat der schwedische Hersteller weitere Details zu dem kompakten Elektro-SUV verraten.

12.05.2015 - 12:05

Im Juni soll es soweit sein: Dann werden drei Prototypen des neuen, vollelektrischen Volvo-Busses im schwedischen Göteborg testweise in den regulären Linienbetrieb integriert – gemeinsam mit sieben Elektro-Hybridbussen des Herstellers werden die elektrifizierten Busse eine komplette Buslinie bedienen.

16.03.2016 - 10:47

Die europäischen Bushersteller Irizar, Solaris, VDL und Volvo haben sich darauf verständigt, die Kompatibilität von E-Bussen mit der Ladeinfrastruktur der Unternehmen ABB, Heliox und Siemens zu gewährleisten. Erklärtes Ziel der Bushersteller und Ladetechnologiefirmen ist es, eine offene Schnittstelle zwischen Elektrobussen und Ladeinfrastruktur festzulegen, um dadurch die Einführung von Elektrobus-Systemen in europäischen Städten zu erleichtern. Der neue Zusammenschluss ruft weitere Bushersteller und Ladesystemlieferanten auf, sich der Zusammenarbeit anzuschließen.

18.03.2019 - 09:38

In der niederländischen Stadt Leiden haben letzte Woche fünf vollelektrische Busse des Typs Volvo 7900 E den regulären Linienbetrieb aufgenommen. Sie sind Teil eines Auftragsvolumens von 23 vollelektrischen Volvo-Bussen, die das ÖPNV-Unternehmen Arriva in den Niederlanden einsetzen wird.

06.09.2018 - 09:01

Volvo gibt mit einer neuen Studie eine Antwort auf die Frage, wie der individuellen Personentransport in der Zukunft aussehen könnte. Das Volvo 360c Konzept fährt elektrisch, autonom sowie voll vernetzt und könnte, so die Idee, als mobiles Büro im Abonnement angeboten werden.

20.05.2014 - 09:58

In der südschwedischen Ostsee-Hafenstadt Karlskrona sollen im September 12 neue Euro-6-Hybridbusse Volvo 7900 H in Betrieb genommen werden. Einen entsprechenden Auftrag hat die Volvo Bus Corporation von dem größten schwedischen Busunternehmen Bergkvarabuss erhalten. Bergkvarabuss verfolgt nach eigenen Angaben einen ehrgeizigen Umweltplan und möchte den Kraftstoffverbrauch der gesamten Flotte in den nächsten Jahren massiv senken. Die bestellten Hybridbusse von Volvo werden mit Biodiesel angetrieben, was sich zusätzlich auf die Klimabilanz auswirke.

29.01.2014 - 12:53

Bei nachhaltigen, umweltfreundlichen Mobilitätskonzepten ist die Elektromobilität nicht mehr wegzudenken. Viele Städte wollen in diesem Zusammenhang künftig auf elektrisch betriebene Busflotten setzen (gestern berichteten wir über Paris), so auch Hamburg. Am gestrigen Dienstag fanden sich dort hochrangige Vertreter aus Politik (darunter auch das schwedische Kronprinzenpaar und die schwedische Wirtschaftsministerin Dr. Ewa Björling), Wirtschaft und Industrie zusammen, um beim deutsch-schwedischen Gipfeldialog "Modern Green Cities" die Mobilität von morgen sowie fortschrittliche Stadtgestaltung zu diskutieren.

29.04.2015 - 09:36

Die Elektrifizierung des ÖPNV schreitet voran – viele Busse stammen dabei von der Volvo Bus Corporation. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im zweiten Quartal 2015 die Absatzmarke von 2.000 Hybridbussen überschritten, die Volvo seit der Markteinführung 2010 in mittlerweile rund 20 Länder verkauft hat.

09.03.2015 - 10:58

Nach Medienberichten hat der schwedische Autohersteller Interesse, sich an der Entwicklung von Apples Elektroauto zu beteiligen. Angefragt habe der Computerkonzern noch nicht, erklärte Volvo-Chef Hakan Samuelsson gegenüber der Zeitschrift Automobilwoche – aber wenn, dann werde sein Unternehmen sicher darüber nachdenken.