Bewertung: 0 / 5

 

Nach einem spannenden Finalrennen am Sonntag in Montreal, Kanada, konnte der Audi-Pilot Lucas di Grassi vom Team ABT Schaeffler Audi Sport die Tabellenführung übernehmen und sich somit den Titel sichern. Der Brasilianer ist der 3. Weltmeister der elektrischen Rennserie, in den beiden Vorjahren ging der Titel an Nelson Piquet jr. und Sébastien Buemi.

Nach einem spannenden Finalrennen am Sonntag in Montreal, Kanada, konnte der Audi-Pilot Lucas di Grassi vom Team ABT Schaeffler Audi Sport die Tabellenführung übernehmen und sich somit den Titel sichern. Der Brasilianer ist der 3. Weltmeister der elektrischen Rennserie, in den beiden Vorjahren ging der Titel an Nelson Piquet jr. und Sébastien Buemi.

Die Konstrukteurswertung konnte das Renault e.dams-Team für sich entscheiden und somit den 3. Titel in 3 Jahren holen. Renault e.dams-Pilot Sébastien Buemi erreichte nach einem Trainingsunfall und der anschließenden Disqualifikation den zweiten Platz in der Fahrer-WM. Die Highlights des Rennens sind im obigen Video zusammengefasst.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz