Feuerwehr

04.06.2020 - 08:24

Die Berliner Feuerwehr fährt ab sofort auch mit Brennstoffzelle durch die Hauptstadt. Vier wasserstoffbetriebene Toyota Mirai hat die Behörde in den eigenen Fuhrpark eingeflottet. Die Fahrzeuge wurden im Rahmen eines EU-Vergabeverfahrens beschafft.

01.10.2020 - 09:05

Die Berliner Feuerwehr hat einen Hybrid-Löschwagen von Rosenbauer eingeflottet. Das „elektrobetriebene Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug“ - kurz: eLHF - soll Fahrten und Löscheinsätze meistenteils mit Strom bewältigen. Bei langen Einsätzen springt ein Dieselmotor als Range Extender ein.

28.09.2020 - 13:33

Die Feuerwehr Hannover hat 10 E-Fahrzeuge in Dienst genommen. Es handelt sich um sieben Nissan e-NV200 und drei VW eGolf, die als Kommandowagen beziehungsweise als Mehrzweckwagen von der Feuerwehr verwendet werden.

14.09.2020 - 12:40

Die Stadt Stuttgart stellt ihren Fuhrpark sukzessive auf umweltfreundliche und emissionsarme Antriebe um, neu angeschaffte Fahrzeuge sollen bevorzugt elektrisch fahren. Die Branddirektion der Landeshauptstadt hat nun ihre ersten Stromer vorgestellt.

11.10.2016 - 18:24

Die Stadt München will bis 2030 nur noch E-Autos im kommunalen Fuhrpark einsetzen. Insgesamt sollen 220 Pkws, die pro Tag weniger als 80 Kilometer fahren, durch Elektromobile ersetzt werden. Dies hat der Verwaltungs- und Personalausschuss der Stadt kürzlich beschlossen.

29.08.2019 - 08:41

Rosenbauer und die Regierung des Australischen Hauptstadterritoriums (ACT) (rund um die Hauptstadt Canberra) wollen in den nächsten zwei Jahren ein Plugin Hybrid-Elektrolöschfahrzeug zur Praxisreife entwickeln. Das Personen- und Löschfahrzeug basiert auf dem Concept Fire Truck, den der österreichische Feuerwehrausstatter 2016 erstmals vorgestellt hatte.

06.04.2018 - 09:19

Folgenreiche Elektromobilität: Auf der Hauptversammlung hat Daimler-Chef Dieter Zetsche auf die bevorstehenden Auswirkungen der Milliardeninvestitionen seines Konzerns in die Elektromobilität verwiesen. Mehr Elektroautos seien gut für die CO2-Bilanz, aber nicht so gut für die Konzern-Bilanz, so Zetsche. 

26.07.2019 - 08:55

Der Elektroroller-Hersteller Govecs hat mit dem ultraleichten Elmoto Loop und modular aufgebauten Govecs Flex seine bisher aus dem Govecs Pro cargo bestehende Lieferflotte erweitert. Die neuen E-Roller-Modelle seien eine Antwort auf die unterschiedlichen Anforderungen von Lieferdiensten, erklärte das Münchner Unternehmen.