Bewertung: 0 / 5

 
59 Kilometer soll der Peugeot 3008 GT Hybrid4 rein elektrisch bewältigen.
Peugeot

59 Kilometer soll der Peugeot 3008 GT Hybrid4 rein elektrisch bewältigen.

Im April hat Peugeot seinen neuen Plug-in-Hybrid 3008 GT Hybrid4 erstmals in Deutschland vorgestellt. Nun haben die Franzosen weitere Details zu dem Teilzeitstromer mit Allradantrieb verraten, der ab Herbst in Deutschland bestellt werden kann.

Der 3008 GT Hybrid4 erreicht eine Systemleistung von bis zu 220 kW/300 PS, womit er Peugeot zufolge das leistungsstärkste Serienfahrzeug der Löwenmarke ist. Im Allradantrieb spurtet das neue Modell in 5,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Erzielt wird diese Leistung durch die Kombination eines 147 kW/200 PS starken 1.6 Liter Benzinmotors mit zwei Elektromotoren mit einer Leistung von 81 kW/110 PS und 83 kW/112 PS. Pro Kilometer stößt der Plug-in-Hybrid 29 Gramm CO2 aus.

59 Kilometer elektrische Reichweite

Die Batterie des Teilzeitstromers kommt auf eine Kapazität von 13,2 kWh, womit das Fahrzeug bis zu 59 WLTP-Kilometer elektrisch bewältigen soll. An einer Wallbox mit 11 kW lässt sich die Batterie Peugeot zufolge in drei Stunden und 30 Minuten aufladen.

Einige Monate nach seiner Einführung wird das Hybrid4-Modell um eine Version mit Zweiradantrieb und einer Systemleistung von 165 kW/225 PS ergänzt. Dieser Peugeot 3008 Hybrid besitzt einen 133 kW (180 PS) starken 1.6 l Benzimotor sowie einen Elektromotor mit 81 kW /110 PS.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz