PluginHybride

16.08.2018 - 08:12

Bereits zum 12. Mal hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Emissionen der von deutschen Regierungspolitikern genutzten Dienstwagen untersucht. Ergebnis: Kein Politiker-Dienstwagen hält den EU-Grenzwert auf der Straße ein. Aber es gibt große Unterschiede zwischen den Ressorts und Ländern.

26.02.2019 - 09:25

Zu Audis Elektrifizierungsstrategie gehört auch ein umfangreiches Plug-in-Hybridportfolio. Auf dem Genfer Automobilsalon werden die Ingolstädter nun die Hybrid-Varianten der Modelle Q5, A6, A7 Sportback und A8 präsentieren. Audi bietet die Teilzeitstromer jeweils in den unterschiedlichen Leistungsstufen Komfort und Performance an.

24.03.2016 - 10:50

Der komplett überarbeitete Toyota Prius Plug-in-Hybrid feiert auf der New York International Auto Show 2016 seine Weltpremiere. Die 2. Generation des Plug-in-Prius, der nun auf den Namen Prius Prime hört, basiert auf der neuen Toyota New Global Architecture (TNGA) und unterscheidet sich optisch vom Hybrid-Prius, die Frontpartie erinnert eher an Toyotas Brennstoffzellenfahrzeug Mirai.

29.01.2016 - 11:36

In diesem Jahr bekommt die elektrifizierte Flotte von BMW Zuwachs: Durch den 225xe und den 330e, die die Münchner nun auf der internationalen Pressevorstellung in Garching präsentierten.

09.12.2015 - 14:10

Über 2 Jahre ist der Mitsubishi Outlander PHEV nun schon in Europa auf dem Markt und hat sich in dieser Zeit zu einem der beliebtesten Plug-in-Hybride entwickelt. Wie Mitsubishi mitteilte, wurde nun die Grenze von 50.000 ausgelieferten Plug-in-Outlandern überschritten.

21.09.2015 - 11:48

Viele Hersteller, darunter BMW, Volkswagen und Daimler, setzen verstärkt auf Plug-in-Hybride. Dank einer hohen, alltags- und fernreisetauglichen Reichweite, geringen Verbrauchswerten und der Möglichkeit, in einem begrenzten Rahmen lokal emissionsfrei zu fahren, gelten Autos mit Plug-in-Hybridantrieb vielen als die Übergangslösung für die nahe Zukunft.

28.06.2017 - 10:09

Der Automobilclub ADAC hat 5 aktuelle Plug-in-Hybridmodelle einem EcoTest unterzogen und die Teilzeitstromer auf ihre Umweltfreundlichkeit überprüft. Das Ergebnis ist allerdings ernüchternd: Nur ein Plug-in konnte die Tester überzeugen.

21.10.2019 - 15:52

Audi setzt die Elektrifizierung seiner Modellpalette fort. Ab sofort wird auch der A6 in einer Plug-in-Variante angeboten. Der Teilzeit-Stromer soll 53 Kilometer elektrisch bewältigen und kann jetzt ab 68.850 Euro bestellt werden.

16.10.2019 - 18:26

Audi setzt mit dem A8 L 60 TFSI e nun auch seine Luxusklasse zeitweilig unter Strom. In Europa startet der A8 mit Plug-in-Hybrid noch im Herbst in der Variante A8 L mit einem verlängerten Radstand von 5,30 Meter. Kurz darauf soll der elektrifizierte A8 mit normalem Radstand zu den Händlern kommen. In Deutschland kann der Luxushybrid ab sofort zu einem Grundpreis von 109.600 Euro bestellt werden.

22.05.2019 - 08:22

Audi hat die Plug-in-Hybrid-Version seines SUV Q5 präsentiert, der der erste Vertreter der neuen Plug-in-Modelle der Ingolstädter ist. Der Audi Q5 55 TFSI e quattro ist ab sofort in Deutschland bestellbar, der Basispreis liegt bei 60.450 Euro. Ab dem dritten Quartal 2019 soll der Plug-in-SUV ausgeliefert werden.

10.12.2019 - 09:17

Audi ist in Deutschland mit dem Q7 TFSI e quattro in den Vorverkauf gestartet. Der SUV, dessen Plug-in-Hybridantrieb einen Dreiliter-V6-Benzinmotor mit einer starken E-Maschine kombiniert, ist in zwei Leistungsstufen erhältlich. In der Topversion bietet er 335 kW Systemleistung und 700 Nm Systemdrehmoment.

11.09.2015 - 07:14

Auf der IAA 2015 wird auch Bentley mit einer Neuerscheinung vertreten sein: dem ersten SUV der Marke, das ganz unbescheiden "nicht nur das schnellste und teuerste, sondern auch das exklusivste und luxuriöseste Fahrzeug seiner Art“ werden soll, so Bentley-Chef Wolfgang Dürheimer. Die Spitzenversion soll 608 PS leisten, in 4,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 301 km/h aufweisen.

27.04.2017 - 10:01

Nur wenige Wochen nach der neuesten Generation des 5er-BMWs geht nun die Plug-in-Hybrid-Variante der Business-Limousine zu einem Basis-Preis von 52.600 Euro an den Start. Der BMW 530e iPerformance ist bereits das 5. Plug-in-Modell, das die Zusatzbezeichnung iPerformance trägt, und das 7. Elektrofahrzeug der Kernmarke.

20.12.2016 - 10:35

BMW präsentiert im Januar auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit die neue BMW 5er Limousine. Es ist die siebte Modellgeneration der Business-Limousine und die erste, die auch eine Plug-in-Hybrid-Variante beinhaltet. Damit wächst die Zahl der Modelle, die die Bezeichnung iPerformance tragen, auf sechs.

09.01.2020 - 12:48

BMW wird auch in diesem Jahr weitere Bestandsmodelle als Plug-in-Hybrid-Variante anbieten. Den X1 xDrive25e haben die Bayern bereits im September 2019 angekündigt, er teilt sich die Antriebstechnik mit dem nun präsentierten X2 xDrive25e.

04.11.2019 - 19:12

BMW hat den neuen X3 xDrive30e mit Plug-in-Hybrid-Antrieb präsentiert. Das Modell soll ab Dezember in Spartanburg produziert werden und im Frühjahr 2020 weltweit zu den Händlern rollen – in Deutschland zu Preisen ab 56.900 Euro.

16.03.2020 - 12:09

BMW will mit dem neuen digitalen Service eDrive Zones dafür sorgen, dass Plug-in-Hybride einen größeren Anteil ihrer Strecken rein elektrisch absolvieren. Beim Einfahren in vorab definierte Gebiete wie etwa Umweltzonen aktiviert die neue Funktion automatisch den elektrischen Betriebsmodus.

19.11.2018 - 10:24

Die Bayerischen Motorenwerke bewerben ihre neue mit einem Plug-in-Hybrid-Antrieb ausgestattete Sportlimousine 330e: Deren elektrische Reichweite ist gegenüber dem Vorgängermodell um 50 Prozent auf bis zu 60 Kilometer gestiegen.

10.09.2018 - 09:00

Die zweite Generation des Plug-in-Hybrid-Modells fährt unter dem Namen BMW X5 xDrive45e iPerformance – verbaut wurden in ihm ein Reihensechszylinder-Ottomotor sowie die aktuelle BMW-E-Drive-Technologie.

13.03.2019 - 09:04

Seit mehr als 5 Jahren ist der BMW i3 mit nahezu unverändertem Design auf dem Markt. Laut BMW erfreut sich das Elektroauto anhaltender Beliebtheit: Der Absatz stieg in den ersten beiden Monaten des Jahres gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 19,8 Prozent. Angesichts eines 30 Prozent-Plus im Januar war das Wachstum bei den BMW i3 Auslieferungen im Februar jedoch nicht so stark.