Bewertung: 0 / 5

Michi2873 | [CC BY-SA 3.0] |  via Wikimedia Commons

In den USA werden E-Bikes als Mopeds eingestuft, das elektrische Radeln soll in fast 30 US-Staaten zum jetzigen Zeitpunkt quasi illegal sein. Das könnte sich nun ändern: Laut dem Branchenmagazin RadMarkt hat der kalifornische Gouverneur Jerry Brown in der vergangenen Woche ein Gesetz unterschrieben, welches E-Bikes künftig als Fahrräder klassifiziert.

Die us-amerikanischen Fahrradverbände Bicycle Product Suppliers Association (BPSA), PeopleForBikes und California Bicycle Coalition erwarten von dieser Gesetzesänderung einen positiven Schub für die Verbreitung von E-Bikes, auch eine Signalwirkung für andere Bundesstaaten wird erhofft.

Elektroräder mit einer Geschwindigkeit bis 20 Meilen (32 km/h) dürfen ab dem 1. Januar 2016, wenn das neue Gesetz in Kraft tritt, in Kalifornien ganz legal Radwege nutzen. Auch die Kennzeichen sowie die Zusatzversicherung entfallen für diese E-Bikes.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter