Bewertung: 0 / 5

 
Daimler

In Norwegen wurde der Bestellstart für das neue Mercedes Elektroauto EQC eingeläutet. Das erste Modell der EQ-Familie soll 2019 auf den Markt kommen. Auch Audi hat seine Bestellbücher für norwegische Kunden geöffnet: der E-SUV Audi e-tron quattro mit rund 500 Kilometern Reichweite soll bereits 2018 zu den Händlern rollen.

Tesla hat einen neuen Höhenflug an der Börse erlebt: Anfang dieser Woche wurden die Kalifornier mit rund 65 Milliarden US-Dollar bewertet. Das macht Tesla zu einem der wertvollsten Autobauer der Welt. Als Grund wird die anlaufende Model 3 Produktion gesehen, in die Tesla und die Anleger große Hoffnungen stecken. 

Die Renault-Nissan-Allianz, zu der seit kurzem auch Mitsubishi zählt, hat einen neuen 6-Jahres-Plan präsentiert, in dem die Elektromobilität einen zentralen Stellenwert hat. Bis 2022 sollen insgesamt 12 neue rein elektrisch betriebene Elektroautos auf den Markt bringen.  

Neuer Kompakt-SUV: Volvo hat den neuen Volvo XC40 präsentiert, der zunächst als Diesel und Benziner verfügbar sein wird, später auch als Hybrid und reines Elektroauto. Ab 2019 soll jedes Modell elektrifiziert werden, erklärte Volvo.

Gegen den Trend: In einem Interview erklärte Mazda-Europa-Chef Jeffrey Guyton, warum der Elektroantrieb aus Sicht seines Unternehmens keine Lösung ist....

Frankreich will neue Förderungen für emissionsarme Fahrzeuge einführen, die den Kauf von Elektroautos angesichts bereits bestehender Förderungen noch attraktiver machen dürfte. 

Im Sommer 2022 wird die Elektromobilität ihren Durchbruch erleben: dann wird weltweit mindestens jedes 10. Auto ein Elektroauto sein. Dies behauptet der Physiker Richard Randoll, der sich dabei auf Berechnungen stützt, die er auf Grundlage bisheriger Verkaufsentwicklungen im Rahmen seiner Promotion durchgeführt hat. Das endgültige Aus für Verbrenner ist demnach bereits 2026.

Akku-Airbus: Der EU-Energiekommissar Maroš Šefčovič hat sich für ein europäisches Konsortium zum Bau von "Superakkus" für Elektroautos ausgesprochen – ein Kraftakt wie beim Airbus sei nötig

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz