IKEA

04.03.2019 - 10:58

Mitte März dieses Jahres ist es laut Unternehmensangaben soweit: Dann können an sämtlichen der 53 Ikea-Einrichtungshäuser in Deutschland Elektroautos mit Strom betankt werden – zu den Ikea-Öffnungszeiten, in Ökoqualität und komplett kostenfrei.

20.11.2016 - 11:18

Die Shopping Arena St. Gallen und IKEA haben kürzlich in ihrem Parkhaus sechs neue Ladestationen in Betrieb genommen. Kunden mit Elektrofahrzeugen dürfen dort kostenlos laden. Als weitere Partner sind die Stadtwerke St. Gallen, IBG Engineering, die Wincasa AG sowie die Alpiq AG an dem Projekt beteiligt.

19.12.2013 - 12:38

In Freiburg können IKEA-Kunden künftig ihre gekauften Möbel mit dem Elektroauto nach Hause bringen. Der Energieversorger Badenova, die Freiburger Verkehrs AG (VAG) und das schwedische Möbelhaus haben ein zweijähriges Pilotprojekt gestartet, das die Möglichkeiten der Elektromobilität als ergänzenden Bestandteil des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) erkunden will. Dafür stehen ab sofort 3 Elektroautos zur Verfügung, die IKEA-Kunden für zwei Stunden kostenfrei ausleihen können. Die 3 elektrisch betriebenen Kangoo Z.E. sollen auch Menschen ohne eigenen PKW ermöglichen, Möbel und andere sperrige Güter bequem und umweltfreundlich zu transportieren und dadurch grundlegende Mobilitätsbedürfnisse zu decken.

27.04.2018 - 09:09

Sterntaufe: Der neue Nissan Leaf hat 5 von 5 Sternen im Euro NCAP Crashtest erhalten. Nach Angaben von Nissan hat die zweite Modellgeneration des erfolgreichen Elektroautos als erstes Fahrzeug überhaupt die neuen, erweiterten Prüfungen von Euro NCAP durchlaufen. Aus Deutschland sollen aktuell rund 3.000 Vorbestellungen für den neuen Leaf vorliegen.