Oslo

28.03.2018 - 07:47

Das Osloer Unternehmen CityQ hat ein gleichnamiges Elektrofahrzeug vorgestellt, welches in Innenstädten eine umweltfreundliche, platzsparende und komfortable Alternative zum Auto bieten soll. Das 4-rädrige CityQ ist als E-Bike klassifiziert und soll die Vorteile von Pkw und Fahrrad vereinen.

06.04.2020 - 13:28

Der 2019 erstmals vorgestellte Elektrobagger ZE85 kommt nun in Norwegen auf einer Zero-Emission-Baustelle zum Einsatz. Der ZE85 ist der erste E-Bagger mit integrierter CCS Schnelllade-Schnittstelle, über die das E-Nutzfahrzeug in unter einer Stunde geladen werden kann. 

20.09.2017 - 08:39

Norwegen ist das Musterland in Sachen Elektromobilität. Nirgends sonst gibt es so hohe Anteile an Elektroauto-Neuzulassungen wie in dem skandinavischen Land. Mittlerweile ist jeder 3. Neuwagen ein Elektroauto oder Plug-in-Hybrid, in der Hauptstadt Oslo liegt der Anteil sogar noch höher. Und das wird gerade zum Problem.

05.01.2018 - 07:30

In Norwegen sind seit wenigen Tagen die ersten rein elektrischen BYD-Gelenkbusse Europas im Einsatz. Der Weltmarktführer aus China hat zunächst zwei der 18 Meter langen Fahrzeuge für den öffentlichen Nahverkehr der Hauptstadt Oslo bereitgestellt.

18.01.2017 - 11:05

In der Hauptstadt des Elektroauto-Vorzeigelandes Norwegen herrschte vor einigen Tagen Smogalarm. Die Stadtverwaltung reagierte und verhängte diesmal eine weitreichende Maßnahme: ein befristetes Fahrverbot für private Dieselfahrzeuge – angesichts der Tatsache, dass 45 Prozent der Fahrzeuge im Großraum Oslo dieselbetrieben sein sollen, eine durchaus kontroverse Maßnahme. Und womöglich ein Ausblick auf die Zukunft.

26.06.2020 - 08:02

Pilotprojekt für kontaktloses Laden in Norwegen: Die Initiative „ElectriCity“ will in Oslo induktives Laden mit Taxis testen. Die Taxis sollen über im Boden eingelassene Ladeplatten induktiv geladen werden. Die Flotte wird aus 25 vollelektrischen Jaguar I-Pace des Modelljahrgangs 2021 bestehen und die weltweit erste Flotte kontaktlos aufladbarer Elektro-Taxen sein.

25.10.2019 - 10:37

Nissan stellt E-Prototyp mit Twin-Motor und Allradantrieb vor, der auf dem Nissan LEAF e+ basiert. Das Fahrzeug hat zwei unabhängige Elektromotoren an Vorder- und Hinterachse mit zusammen 309 PS und einem maximalen Drehmoment von 680 Nm.