Italien

01.01.2017 - 22:09

Das chinesische Unternehmen BYD versorgt die norditalienische Region Piemont mit Elektrobussen. Im Rahmen einer Ausschreibung stellt BYD insgesamt 19 Fahrzeuge mit einer Länge von zwölf Metern zur Verfügung. Das finanzielle Volumen des Auftrages, welcher auch Serviceleistungen über einen Zeitraum von zehn Jahren durch das fernöstliche Unternehmen beinhaltet, liegt bei knapp zehn Millionen Euro.

18.12.2017 - 18:15

BYD baut sein Engagement in Italien mit der Übergabe von drei Elektrobussen an die Stadt Novara weiter aus. Damit sind in der nordwestlich gelegenen Region Piemont nun insgesamt 23 Strom betriebene Busse des chinesischen Weltmarktführers im Einsatz. In diesem Jahr wurden bereits 20 Fahrzeuge für den ÖPNV in Turin beschafft.

26.06.2018 - 06:01

Die Bundesregierung will bekanntlich 1 Million Elektroautos bis zum Jahr 2020 in Deutschland auf die Straßen bringen. Ob dieses Ziel auch erreicht wird, ist freilich eine andere Frage. Nun zieht Italien mit einem ebenso ehrgeizigen Ziel nach: 1 Million E-Autos bis 2022. Die Zweifel begleiten auch diese Ankündigung. 

28.01.2015 - 12:55

DHL Express Italien verstärkt seine Flotte mit Elektrotransportern: Ein Auftrag über die Lieferung von 50 Nissan e-NV200 wurde im Juli 2014 erteilt, die Auslieferung der ersten Elektrofahrzeuge hat nun begonnen, wie der japanische Autohersteller vermeldete.

08.02.2016 - 11:41

Neue Autos sind teuer, Hybrid- und Elektroautos in der Regel umso mehr. Aber was wäre, wenn man sein bestehendes Auto mit vergleichsweise geringem finanziellen Aufwand kurzerhand in ein Hybridfahrzeug verwandeln könnte, das durch Sonnenenergie die persönliche CO2-Bilanz nachhaltig verbessert? Wenn man ein Auto mit Vorderradantrieb hat, soll das künftig möglich sein – mit dem HySolarKit.

18.12.2015 - 12:05

Das Ladenetzwerk „intercharge“ der Hubject GmbH verzeichnete in den letzten Monaten bereits über die deutschen Landesgrenzen hinaus ein starkes Wachstum in Europa. Anfang der Woche wurde nun ein neuer europäischer Partner präsentiert: das italienische Startup Spin8.

04.06.2019 - 09:15

BYD hat eine Flotte von 16 Elektrobussen an den ÖPNV-Betreiber Azienda Trasporti Di Messina (ATM) in der sizilianischen Stadt Messina ausgeliefert. BYD zufolge hat Messina damit hinter Turin mit 28 Fahrzeugen die zweitgrößte E-Bus Flotte in Italien.

29.01.2015 - 14:21

Das JRC errichtet in Ispra, Italien, ein neues Elektromobilitäts-Labor, dessen Fassadengestaltung schon auf den ersten Blick seinen Zweck preisgeben soll.

29.08.2018 - 08:11

Mit etwas Verspätung startet in Kürze die Produktion der ersten rein elektrischen Vespa. Dies hat der Hersteller Piaggio nun angekündigt. Die Vespa Elettrica soll ab September im italienischen Werk Pontedera vom Band laufen. Die ersten Fahrzeuge sollen online ab Anfang Oktober reserviert werden können, während der reguläre Marktstart Ende Oktober, Anfang November 2018 erfolgen soll.

19.12.2017 - 12:18

Die Gesellschaft MAX Automation AG bdtronic hat den italienischen Maschinenbauer Reatina Costruzioni Mecchaniche SRL (RCM) für einen niedrigen einstelligen Millionen-Euro-Bereich erworben. Sie baut damit ihr Leistungsspektrum im Bereich Anwendungen in der Elektromobilität aus.

27.03.2020 - 11:10

Neuer Rekord für Elektro-Motorräder aufgestellt: Der Schweizer Kabarettist und Journalist Michel von Tell fuhr in knapp 24 Stunden 1.723 Kilometer auf einer Harley Davidson LiveWire. Damit übertraf er den aktuellen Rekord, der vor zwei Jahren aufgestellt wurde, um ganze 406 Kilometer.

12.04.2019 - 08:14

„Mit der Markteinführung unseres ersten vollelektrischen Serienautos starten wir nun ins Elektro-Zeitalter durch“, so Martin Sander, Vice President Global Marketing and Sales von Audi, mit Blick auf die ersten Auslieferungen im März in Europa. Die meisten e-tron gingen nach Norwegen (621) und Deutschland (490), so Audi. Rund ein Drittel der mehr als 20.000 Vorreservierungen sollen aus Norwegen kommen. Im Mai kommt der E-SUV auf den US-Markt, in der 2. Jahreshälfte folgt China.