Wasserstoff

05.03.2019 - 08:40

Am 28. Februar 2019 endete die Frist, in der Kommunen und Regionen Interessensbekundungen für die neue Förderung einreichen konnten, in deren Rahmen die Wasserstoffmobilität gezielt in den Regionen unterstützt werden soll. Ergebnis: Insgesamt 138 Regionen in Deutschland wollen sogenannte HyStarter werden.

18.01.2019 - 09:25

Die südkoreanische Regierung will die Wasserstoff-Wirtschaft im eigenen Land stärken und setzt künftig verstärkt auf Brennstoffzellenfahrzeuge und die dafür nötige Infrastruktur. Medienberichten zufolge hat die Regierung nun einen Fahrplan mit konkreten Zahlen vorgelegt, der das Land zur Nummer 1 werden lassen soll.

21.10.2019 - 09:27

Der portugiesische Bushersteller Caetanobus hat auf der Busworld in Brüssel seinen ersten Wasserstoffbus vorgestellt. Er hört auf den Namen H2.City Gold, nutzt die Brennstoffzellentechnologie von Toyota und soll Mitte 2020 auf den Markt kommen.

08.04.2019 - 08:55

Im Rahmen der Video-Webserie „Dirk erklärt`s“ aus dem Hause Toyota werden technische Zusammenhänge und Details rund ums Thema E-Mobilität in wenigen Minuten erklärt. In einem vierteiligen Relaunch der Serie geht es unter anderem um Wasser als Batteriespeicher.

12.02.2019 - 09:24

Gestern haben die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) und der französische Zughersteller Alstom im Rahmen einer Sonderfahrt eine neue Antriebsalternative für Züge präsentiert. Der Zug Coradia iLint verfügt über einen innovativen Wasserstoff-Antrieb, der die Emissionen im Bahnverkehr künftig mindern könnte. Der umweltfreundliche Wasserstoffzug könnte ab 2022 auf der Heidekrautbahn eingesetzt werden.

21.08.2019 - 21:20

Deutschland soll Zentrum einer umweltfreundlichen Luftfahrt werden. Das hob Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der ersten nationalen Luftfahrtkonferenz in Leipzig hervor. Dazu gehöre, dass "wir Deutschland zu einem führenden Standort für klimaverträglichere Flugzeugtechnologien machen wollen, " so die Kanzlerin.

25.10.2018 - 08:06

Der chinesische Automobilhersteller Great Wall Motor (GWM) wird neuer Gesellschafter im Joint Venture H2 MOBILITY Deutschland. Ein entsprechendes Memorandum of Understanding wurde gestern unterzeichnet. H2 MOBILITY Deutschland hat sich dem Aufbau einer flächendeckenden Wasserstoffinfrastruktur zur Versorgung von Brennstoffzellenfahrzeugen in Deutschland verschrieben.

22.05.2019 - 14:10

Der Verkehrsverbund Rhein-Main (RMV) hat 27 Brennstoffzellen-Züge beim französischen Hersteller Alstom bestellt. Bis zum Dezember 2022 sollen die Fahrzeuge vom Typ Coradia iLint an die RMV-Tochter fahma ausliefert werden. Nach aktuellem Stand bringt Hessen damit die weltweit größte Flotte an Wasserstoffzügen auf die Schiene.

30.10.2019 - 10:50

Hyundai hat auf der North American Commercial Vehicle Show einen wasserstoffbetriebenen Sattelschlepper mit einem Anhänger mit Stickstoff-Kühlsystem präsentiert. Hiermit will der Hersteller die Möglichkeiten auf dem US-amerikanischen Nutzfahrzeugmarkt erkunden.

30.09.2019 - 09:12

Hyundai plant, im nächsten Jahr in der Schweiz die ersten Lkw mit Brennstoffzellenantrieb auszuliefern. Das Unternehmen hat zudem ein Geschäftsmodell entwickelt, um grünen Wasserstoff zu produzieren und eine Wasserstoffversorgung für mehrere europäische Länder zu realisieren.

04.11.2019 - 10:12

Daimler Trucks plant, seine vollelektrischen Stadtbusse des Typs E-Citaro ab 2022 mit einer Brennstoffzelle zur Stromerzeugung mittels Wasserstoff an Bord auszustatten. Dabei setzt das Unternehmen auf die Kombination von Batterie und Brennstoffzelle, um die Reichweite der Busse zu steigern.

01.12.2019 - 20:59

In der letzten Woche startete die sogenannte Toyota Zero Emission to Frankfurt-Tour. Im Mittelpunkt stand dabei das Brennstoffzellenfahrzeug Toyota Mirai – außerdem wurde an verschiedenen Stationen gezeigt, wie der zukünftige Energiebedarf unserer Gesellschaft durch Wasserstoff gedeckt werden kann.

23.10.2019 - 08:22

Renault bringt zwei Varianten seiner E-Nutzfahrzeuge mit einem kombinierten Antrieb aus Lithium-Ionen-Batterie und Brennstoffzellentechnologie auf den Markt: den Renault Kangoo Z.E. Hydrogen und den Master Z.E. Hydrogen. Durch die Brennstoffzellen wird die Reichweite der beiden Elektrotransporter signifikant verlängert.

01.07.2019 - 10:09

Nach jüngsten Schätzungen werden 2020 auf Deutschlands Straßen rund 500.000 Pkw mit elektrischen Antrieben unterwegs sein. Zwei Jahre später sollen es nach den Plänen der Bundesregierung rund eine Million E-Autos sein. Eine nun vorgelegte Studie analysiert, ob die Stromnetze der Zusatzbelastung standhalten können und wo in die Infrastruktur investiert werden muss.

07.04.2019 - 14:01

Toyota produziert ab sofort Wasserstoff für den Eigenbedarf aus erneuerbaren Energien. Im Werk Motomachi in der Präfektur Aichi hat der japanische Automobilhersteller eine neue Anlage namens Simple Fuel installiert, die Wasserstoff erzeugt, speichert und an Brennstoffzellenfahrzeuge liefert.

12.05.2019 - 13:31

Fahrer von E-Autos mit Brennstoffzellenantrieb können jetzt auch in Halle an der Saale auftanken. Im Beisein des Ministerpräsidenten von Sachsen-Anhalt Reiner Haseloff wurde am vergangenen Freitag die zweite Wasserstoff-Station in Sachsen-Anhalt eröffnet.

01.07.2019 - 09:47

Im Fuhrpark des Siegener Entsorgungsbetrieb ESi befinden sich nun zwei Wasserstoff-Fahrzeuge der Marke Toyota Mirai. Wasserstoffbasierte Brennstoffzellenfahrzeuge bieten ähnliche Reichweiten wie konventionell angetriebene Fahrzeuge, auch der Tankvorgang dauert nicht wesentlich länger.

20.03.2019 - 08:29

Toyota und die japanische Weltraumagentur JAXA (Japan Aerospace Exploration Agency) prüfen derzeit eine Kooperation auf dem Gebiet der Weltraumforschung. In der Planung ist laut Toyota die Entwicklung eines bemannten Brennstoffzellenfahrzeuges für die Erkundung fremder Planeten. Das erste Ziel ist der Mond.

06.07.2018 - 08:49

Emissionsfrei um die Welt: Der E-Katamaran „Energy Observer“ nutzt für seinen Antrieb einen Mix aus erneuerbaren Energien und ein System, das aus Meerwasser kohlenstofffreien Wasserstoff erzeugt. Das von Toyota unterstützte Projekt ist 2017 in Saint-Malo (Frankreich) gestartet und soll 2020 vor den Olympischen Spielen in Tokio ankommen. Das E-Boot soll Inspiration sein und zugleich Zukunftstechnologien erproben.

14.09.2018 - 08:48

Hyundai Motor hat für die nahende IAA Nutzfahrzeuge 2018 die Vorstellung eines Konzept-Lkw mit Brennstoffzellenantrieb angekündigt. Der Fuel Cell Electric Truck soll schon im nächsten Jahr seine Präsentation feiern, so der südkoreanische Fahrzeughersteller, der mit dem Nexo aktuell auch ein bestellbares Brennstoffzellen-SUV im Programm hat.