Elektroauto Produktion

03.04.2022 - 22:24

Tesla hat im ersten Quartal des laufenden Jahres 310.048 E-Autos ausgeliefert. Das sind rund 1.500 mehr als im Schlussquartal 2021 und damit der nächste Rekord. Die Kalifornier konnten damit zum sechsten Mal in Folge ihre eigene Bestmarke übertreffen. 

16.05.2018 - 08:01

Die neue Studie "Electric Vehicle Platform Strategy of Global Passenger Vehicle OEMs, Forecast to 2025" der Unternehmensberatung Frost & Sullivan hat eine Vergleichsanalyse zukünftiger EV-Plattformstrategien der OEMs vorgenommen. Zudem wurden beliebte Trends, die sich aus der Einführung bestimmter Elektroauto-Plattformen ergeben, in den Blick genommen.

05.10.2016 - 09:53

Nachdem Henrik Fisker mit seiner Firma Fisker Automotives der Erfolg versagt blieb, startet der bekannte dänische Autodesigner einen neuen Anlauf. Während das alte Fisker-Modell Karma aktuell unter anderem Namen von einem chinesischen Unternehmen neu aufgelegt wird, hat die neue Marke Fisker Inc. bereits für kommendes Jahr ein wegweisendes Elektroauto angekündigt.

28.02.2018 - 09:11

Wie angekündigt hat Hyundai sein neues Elektroauto Kona enthüllt. Der von Hyundai als Lifestyle-SUV bezeichnete Kona Elektro soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen und neben einem modernen Design v.a. durch zahlreiche Assistenzsysteme und im Vergleich zu vielen anderen Elektroautos durch eine hohe Reichweite glänzen.

31.01.2019 - 09:06

Der Elektroauto-Hersteller NEVS hat für 150 Millionen Euro 20 Prozent der Anteile am schwedischen Supercar-Produzenten Koenigsegg erworben. Ziel sei eine strategische Partnerschaft zur gemeinsamen Entwicklung von Elektroautos und zur Erhöhung des Absatzes im "Hyper-Car-Segment", erklärte das Saab-Nachfolgeunternehmen.

05.02.2019 - 08:32

Nissan wird die Dieselversion des kompakten Transporters NV200, der in der Pkw-Version Nissan Evalia heißt, einstellen. Der japanische Autobauer erklärte, dass ab dem Sommer nur noch die Elektroversion eNV200 im spanischen Werk in Barcelona vom Band laufen soll. Als Grund wird auch der deutlich angestiegene Absatz der E-Version angeführt.

09.02.2018 - 09:15

Es gibt neue Einzelheiten zur künftigen Elektroauto-Produktion der alliierten Hersteller Renault, Nissan und Mitsubishi. Im Rahmen des Zukunftspakts "Alliance 2022" wollen die Partner auf Basis gemeinsamer Plattformen und Komponenten bis 2022 insgesamt 12 rein batteriebetriebene Elektroauto-Modelle auf den Markt bringen.

30.05.2016 - 09:57

Der Mitsubishi i-MiEV war eines der ersten Elektroautos, die man von einem großen Hersteller kaufen konnte. Seit dem Produktionsstart 2009 wurden insgesamt nur rund 22.000 Einheiten des kompakten Elektroautos abgesetzt – zu wenig, um von einem Erfolg zu sprechen. Nicht einmal die Umbenennung des i-MiEV in Mitsubishi EV hat sich durchgesetzt.

26.03.2018 - 08:18

Elektroauto-Vorreiter Nissan will auch in Zukunft eine führende Rolle im eMobility-Bereich spielen, wie das Strategiepapier Nissan M.O.V.E. to 2022 verdeutlicht: demnach plant der japanische Autohersteller, ab dem Jahr 2022 mindestens 1 Million Elektroautos jährlich zu verkaufen.

08.05.2018 - 07:59

Der Dieselmotor verliert weiter an Boden. Nach Toyota und Subaru hat nun auch Nissan seinen Abschied vom Diesel verkündet. Der japanische Autobauer strebt kein schnelles Ende an, sondern will die Dieselmotoren bei Modellwechseln "nach und nach" auslaufen lassen. Auch wenn sie sinke, gebe es derzeit noch eine Nachfrage nach Dieselmotoren, die auch bedient werde, so eine Unternehmenssprecherin

29.06.2017 - 10:07

Opel hat auf seiner Internetseite die Reservierungsmöglichkeit für das mit Spannung erwartete Elektroauto Ampera-e freigeschaltet. Für 1.000 Euro kann ein Ampera-e "aus dem limitierten Kontingent an verfügbaren Fahrzeugen für 2018" vorgemerkt werden, so Opel. Das Elektroauto kostet in Deutschland knapp 40.000 Euro.

04.01.2017 - 09:38

Fraunhofer-Forscher haben einen Datenlogger konzipiert, der durch die Erfassung von Fahrzeugdaten die Entwicklung bedürfnisorientierter Hybrid- und Elektrofahrzeuge ermöglichen soll. Dank seiner einfachen und kostengünstigen Konstruktion soll der Datenlogger möglichst breit und unkompliziert genutzt werden können.

27.08.2019 - 11:13

Polestar hat in Chengdu seinen ersten Produktionsstandort in China eröffnet. Volvos Performance-Elektromarke baut dort den 441 kW/600 PS starken Plug-in-Hybrid Polestar 1 für China und die Exportmärkte. Geplant sind 500 Stück pro Jahr über einen Produktionszyklus von drei Jahren. Die ersten Autos sollen noch im Laufe dieses Jahres ausgeliefert werden.

05.10.2018 - 07:14

Polestar, die neue elektrische Performance-Marke von Volvo, hat die Produktion der ersten Prototypen gestartet. In einem ersten Schritt sollen 34 Fahrzeuge entstehen, die unter anderem für Crashtests sowie für Fahrtests auf der Straße eingesetzt werden sollen.

22.06.2017 - 09:29

Volvo widmet seine Performance-Abteilung Polestar um und baut sie zu einer eigenständigen Elektro-Marke aus. Andere Autobauer wie Mercedes und Citroën sind in jüngster Vergangenheit ähnliche Schritte gegangen. Die Modelle der neuen Marke Polestar werden künftig kein Volvo Logo tragen, Leistungsoptimierungen für Volvo Modelle werden unter der Bezeichnung Polestar Engineered angeboten.

14.02.2018 - 09:14

Vor Kurzem hat Porsche die Verdoppelung seiner Investitionen in die Elektromobilität bekannt gegeben. Jetzt wurden weitere Details der elektromobilen Zukunftsstrategie des Sportwagenherstellers bekannt, die die Elektroauto-Produktion sowie Kooperationen betreffen.

21.06.2018 - 07:23

Porsche hat einen 10-Prozentanteil an der kroatischen Technologie- und Sportwagenfirma Rimac Automobili übernommen. Neben der Tätigkeit als Zulieferer ist Rimac v.a. für seine Elektro-Supersportwagen Concept One und C Two bekannt.

27.02.2019 - 08:38

Nach zahlreichen unbestätigten Meldungen nun die offizielle Bestätigung: Der Porsche-Aufsichtsrat hat entschieden, die nächste Generation des SUV Macan als vollelektrische Baureihe zu fertigen. Anfang des nächsten Jahrzehnts soll der erste rein elektrisch betriebene Porsche Macan vom Band rollen.

31.07.2019 - 07:58

Im Zusammenhang mit der bald startenden Produktion des Elektromodells Taycan spricht Porsche von der größten Qualifizierungsoffensive der Unternehmensgeschichte. Die 1.500 Mitarbeiter aus der Taycan-Produktion sollen maßgeschneiderte Schulungen erhalten, die bis zu sechs Monaten dauern können.

26.09.2018 - 08:20

Kürzlich hatte Porsche als erster Hersteller in Deutschland seinen Abschied vom Dieselmotor verkündet. Bereits vor einiger Zeit wurde der Dieselmotor aus dem Programm genommen, nun steht fest, dass er nicht mehr zurückkehren wird. Offenbar geht der Sportwagenhersteller noch einen Schritt weiter und verabschiedet sich in den kommenden Jahren möglicherweise weitgehend von reinen Verbrennungsmotoren.