Elektroauto Produktion

30.04.2019 - 08:33

Der Volkswagen-Konzern strebt an, seine neue eMobility-Plattform MEB zum "Industriestandard" zu machen. Anfang des Jahres verkündete der Hersteller, die MEB-Plattform auch für Dritte zu öffnen und präsentierte mit e.GO Mobile kürzlich den ersten Partner. Doch offenbar gehen Volkswagens Pläne noch weiter.

29.08.2017 - 09:36

Rund einen Monat nach der Premiere ihres Elektroautos Sion hat das Münchner Startup Sono Motors nun eine Crowdinvesting-Kampagne gestartet. Über zwei Plattformen soll Kapital für die Serienentwicklung und die ersten Schritte der Industrialisierung eingesammelt werden.

12.07.2017 - 04:01

Die BMW Group sieht sich auf Kurs: Das Absatzziel für 2017 lautet 100.000 elektrifizierte Autos, im ersten Halbjahr konnten 42.573 Elektroautos und Plug-in-Hybride an die Kunden gebracht werden. Das liegt auch an der wachsenden E-Palette, die mit dem Plug-in-Hybrid Modell MINI Cooper S E Countryman ALL4 im Juni auf 9 aktuell erhältliche Modelle angewachsen ist.

06.01.2017 - 10:54

Wer einen Blick auf die Förderliste des mit der Umsetzung der Kaufprämie beauftragten Bafa wirft, darf sich wundern: exakt 100 Modellvarianten (Stand 03.01.17) von Elektrofahrzeugen stehen den Kauf- und Bonusinteressierten derzeit bereits zur Auswahl. Und im kommenden Jahr wird die Liste noch weiter wachsen. Eine kleine Auswahl der Elektroautos 2017 stellen wir Ihnen hier vor.

21.10.2016 - 09:56

"BMW beschließt Massenproduktion von E-Autos" – so betitelt das Manager Magazin einen aktuellen Bericht über die Zukunftspläne des bayerischen Autoherstellers. Und diese Pläne haben es aus elektromobiler Sicht durchaus in sich: Offenbar will BMW eine komplett neue Generation von Elektroautos auf den Markt bringen, die auf dem für 2021 geplanten BMW iNEXT basieren sollen.

27.06.2016 - 10:32

Audi ist nicht gerade die erste Marke, wenn man an Elektroautos denkt – das soll sich aber schon in naher Zukunft ändern. Bisher sind nur wenige Elektroautos im Audi-Portfolio vertreten, aber die Ingolstädter wollen viel Geld in die Hand nehmen, um das zu ändern – schon 2025 sollen jährlich 700.000 E-Autos mit 4 Ringen abgesetzt werden.

16.01.2018 - 08:53

Auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit hat der US-Autobauer Ford eine massive Aufstockung seiner Investitionen in die Elektromobilität verkündet. 11 Milliarden US-Dollar sollen nun bereit stehen, um bis 2022 rund 40 Elektrofahrzeug-Modelle auf den Markt bringen zu können. Damit will Ford seine eMobility-Investitionen im Vergleich zu vorherigen Ankündigungen mehr als verdoppeln.

17.08.2017 - 08:35

Der kalifornische Elektroauto-Hersteller Tesla will mit dem vergleichsweise kompakten und günstigen Model 3 den Massenmarkt erobern und sich im Bereich Elektromobilität weltweit an die Spitze setzen. In den USA ist er das bereits, wie eine aktuelle Grafik von Forbes und statista verdeutlicht. So entfielen in den ersten 6 Monaten des laufenden Jahres stolze 45 Prozent aller Elektroauto-Verkäufe auf die beiden Tesla-Modelle.

15.03.2017 - 09:38

Im vergangenen Jahr hat Volkswagen Gespräche mit dem chinesischen Hersteller Jianghuai Automobile Company (JAC) aufgenommen, mit dem Ziel, gemeinsam in China günstig Elektroautos zu produzieren. Die Verhandlungen sind nach aktuellen Aussagen von VW-Konzernchef Matthias Müller "weit fortgeschritten".

24.05.2018 - 07:14

Elektrofahrzeuge haben durch ihren leisen, lokal emissionsfreien Antrieb das Potenzial, einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Städten zu leisten. Die weltweit zunehmende Zahl an E-Fahrzeugen führt jedoch auch zu einem stark wachsenden Bedarf an Rohstoffen, deren Abbau nicht immer im Einklang mit sozialen und ökologischen Anforderungen steht.

05.01.2017 - 10:28

Auf der heute startenden Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) 2017 in Las Vegas präsentiert Renault eine elektromobile Weltpremiere: das auf dem Renault Twizy basierende Elektrofahrzeug POM (Platform Open Mind). Das Besondere an dem POM-Konzept, das Renault in Zusammenarbeit mit OSVehicle realisiert hat, ist dessen hohe Individualisierbarkeit.

05.06.2018 - 06:28

Seit Juni 2018 gibt es Volkswagen-intern ein neues Kompetenzprogramm für die Elektromobilität: Weltweit sollen im Rahmen des „Future Electronic Engineer Program“ (FEEP) 100 Jungingenieure und junge Facharbeiter zu Produktionsexperten für die geplanten Elektroauto-Anläufe qualifiziert werden.

30.05.2018 - 08:36

Volkswagen setzt auf Strom: Bekanntermaßen will der Konzern bis zum Jahr 2025 über alle Markengrenzen hinweg insgesamt 80 E-Modelle auf den Markt bringen, darunter 50 reine Elektroautos. Medienberichten zufolge hält VW seine Absatzaussichten für größer als noch vor kurzem vermutet

28.01.2022 - 19:09

Eine Ära geht zu Ende: Im Juli wird wohl der letzte BMW i3 in Leipzig vom Band laufen – das berichtet Autocar in Berufung auf einen Konzernsprecher. Im Dezember 2019 hatte BMW-Chef Oliver Zipse noch angegeben, dass der i3 bis 2024 in Leipzig gebaut werden solle. Grund für das frühere Aus sind offenbar veränderte Kundenerwartungen und die Umrüstung des Werks auf die Produktion der nächsten Generation des Mini Countryman, der ab 2023 auch als Plug-in-Hybrid und Vollstromer in Leipzig gebaut wird.

02.02.2017 - 10:43

Die künftigen Fahrzeuge der neuen Elektroauto-Marke EQ werden sowohl in Bremen als auch in Sindelfingen produziert, wie Daimler gestern bekannt gab. Das Mercedes-Benz Werk Sindelfingen sei ein wichtiger Bestandteil in der Elektro-Offensive von Mercedes und werde zum Kompetenzzentrum für Elektrofahrzeuge der Ober- und Luxusklasse weiterentwickelt, erklärte Markus Schäfer, Mitglied des Bereichsvorstands Mercedes-Benz Cars.

05.10.2020 - 07:45

Im chinesischen Shenyang ist am vergangenen Freitag der erste vollelektrische BMW iX3 beim Joint Venture BMW Brilliance Automotive (BBA) vom Band gelaufen. Drei Tage zuvor war der Produktionsstart für das E-Fahrzeug vor Ort feierlich begangen worden.

15.02.2018 - 09:21

Bereits seit über 3 Jahren entwickelt der britische Technikkonzern Dyson nach eigenen Angaben neben Staubsaugern und Handtrocknern auch Elektroautos, allerdings geht Firmenchef James Dyson mit Details dazu bisher sparsam um. Die Financial Times will nun etwas mehr zum Zeitplan und zur Akkutechnologie erfahren haben.

05.10.2018 - 07:18

Bisher war es beim Thema Elektromobilität ruhig um Mazda. Verschließen kann sich der japanische Autobauer der Entwicklung auf Dauer jedoch nicht. Nun hat Mazda sein erstes Elektrofahrzeug angekündigt, das 2020 als Teil des langfristigen Entwicklungsprogramms „Nachhaltiges Zoom-Zoom 2030" auf den Markt kommen soll.

02.01.2020 - 12:30

Das 2015 erstmals angekündigte Elektroauto made in Turkey nimmt konkretere Formen an: 2022 soll mit einem SUV ein erstes Elektroauto auf den Markt kommen. Hinter dem vom türkischen Staat subventionierten Projekt steht ein Konsortium aus fünf Industrieunternehmen unter dem Markennamen Togg (Türkiye'nin Otomobili).

21.03.2019 - 08:48

Es gibt einige Unternehmen, die eine Führungsposition im globalen Elektromobilitätsmarkt anstreben, der Name Evergrande ist in entsprechenden Berichten bisher jedoch kaum aufgetaucht. Der chinesische Immobilienentwickler Evergrande Group hat nun öffentlich verlauten lassen, in den kommenden 3 bis 5 Jahren diese Spitzenposition erreichen zu wollen. Die ersten E-Autos sollen im Juni vom Band laufen.