Renault

17.07.2020 - 09:54

Renault ergänzt sein Modell-Portfolio in diesem Jahr um drei Modelle mit Hybrid- oder Plug-in-Hybridantrieb: den Clio E-TECH 140 und den Captur und Mégane E-TECH Plug-in 160. Bis 2022 will der französische Autobauer insgesamt mit zwölf Modellen mit Hybridtechnologie auf dem Markt sein.

28.07.2020 - 11:04

Renault hat seit dem Start seines ersten Elektroauto-Modells vor knapp zehn Jahren nach eigenen Angaben 300.000 Elektroautos in Europa verkauft, mehr als 45.000 davon in Deutschland. Im ersten Halbjahr dieses Jahres führte der französische Autobauer zudem mit 42.000 verkauften Elektroautos den europäischen Elektroauto-Markt an.

24.02.2020 - 10:05

Mit dem Twingo Z.E. präsentiert Renault eine rein batteriebetriebene Variante des City-Cars. Der kompakte 5-Türer hat einen 60 kW starken Elektromotor und eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 21 kWh an Bord. Sie ermöglichen eine Reichweite von 250 Kilometern im Stadtverkehr.

12.12.2017 - 08:54

Dieselfahrzeuge verlieren nicht nur kontinuierlich Zulassungsanteile, sondern mittlerweile auch schneller an Wert als Benziner und Elektrofahrzeuge. Zu diesem Schluss kommen Focus Online und das Marktforschungsinstitut Bähr & Fess Forecasts, die die Autos mit den besten Restwert-Aussichten bis zum Jahr 2021 ermittelt haben.

09.12.2013 - 14:43

Während in vielen europäischen Staaten der Absatz von Elektrofahrzeugen erfreulicherweise kontinuierlich steigt, scheint es aktuell eine gegenläufige Tendenz bei unseren französischen Nachbarn zu geben: Ganze 30 Prozent weniger Elektroautos als im Vormonat wurden im November in Frankreich zugelassen. Nachdem es im Oktober noch einen kleinen Aufschwung gegeben habe, seien die Zulassungen im November stark eingebrochen, wie das Branchenportal AVEM berichtet.

11.06.2020 - 09:21

Renault hat den Herstelleranteil für den Kauf seiner E-Fahrzeuge erhöht. Ab sofort erhalten Privatkunden beim Kauf eines neuen Zoe oder Kangoo Z.E einen Bonus in Höhe von 10.000 Euro. Voraussetzung für die volle Summe ist das Inkrafttreten der im Rahmen des Corona-Konjunkturpakets beschlossenen „Innovationsprämie“.

04.07.2016 - 11:05

In einem kuriosen Finale konnte sich der Renault e.dams-Pilot Sébastien Buemi den diesjährigen Formel E Titel sichern – nur durch Extrapunkte für die schnellste Rennrunde, denn der Rennfahrer wurde kurz nach dem Start durch einen Crash aus dem Rennen geworfen... So habe er es nicht erwartet, erklärte Buemi nach dem Rennen im Interview. Hier sehen Sie eine Zusammenfassung des letzten Formel E Rennens in London.

08.01.2014 - 13:15

Auf der letzten IAA wurde er der Weltöffentlichkeit vorgestellt, nun ist der Elektro-Bollide Spark-Renault SRT_01E anlässlich der CES in Las Vegas erstmals öffentlichkeitswirksam auf die Straße gekommen.Der ehemalige Formel 1-Pilot Lucas di Grassi steuerte den Spark-Renault mit Polizei-Eskorte auf dem Sunset Strip rund um das Mandalay Bay Resort & Casino bis zum weltberühmten Caesars Palace Hotel and Casino. Der Elektro-Rennwagen wird von einem 200 kW-Motor angetrieben, sprintet in 3 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 240 km/h.

08.03.2017 - 10:18

Von Techrules dürfte bisher kaum jemand gehört haben, aber vielleicht ändert sich das mit dem Genfer Autosalon. Das junge Forschungs- und Entwicklungsunternehmen aus Peking präsentiert dort den Hybrid-Supersportwagen Ren. Das erste serienreife Fahrzeug des Unternehmens setzt auf das sog. „Turbine-Recharging Electric Vehicle“ (TREV) Technologiekonzept, welches bereits im letzten Jahr in einer Studie vorgestellt wurde.

27.03.2015 - 10:52

Neue Technologien führen stets zu einer Vielzahl innovativer Konzepte und dem Entstehen neuer Produkte und Startups. Nicht alle können sich am Markt halten – dies gilt natürlich auch für die Elektromobilität und speziell Elektroautos.

10.03.2017 - 10:32

In Deutschland war der Februar ein für hiesige Verhältnisse guter Elektroauto-Monat. Bei den französischen Nachbarn war es ähnlich: Im Februar 2017 wurden in Frankreich 2.365 Elektroautos neu zugelassen – ein Plus von 19 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat.

18.05.2017 - 09:46

Wenn es um Stau und Smog in Innenstädten geht, fällt meist Stuttgart als Negativbeispiel. Dies ist einer der Gründe, warum die Stadtverwaltung der baden-württembergischen Landeshauptstadt entschieden hat, ihren gesamten Fuhrpark auf Elektrofahrzeuge umzustellen. Nach Informationen der Stuttgarter Nachrichten hat die Stadt nun ihre erste Großbestellung getätigt und 44 Elektroautos bei Renault geordert.

10.04.2019 - 10:09

Aus elektromobiler Perspektive war der März 2019 ein Rekordmonat in Deutschland: Mit 6.616 neu zugelassenen vollelektrischen Pkw kamen so viele Elektroautos wie nie zuvor in einem Monat neu auf die Straßen. Noch deutlicher als im Vormonat sitzt Tesla an der Spitze der Zulassungsstatistik. Erstmals sind auch Ssangyong und Suzuki vertreten.

10.07.2019 - 08:13

Im Juni kamen genau 5.760 rein batteriebetriebene Elektroautos in Deutschland neu auf die Straße, wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mitteilte. Dabei verteilten sich die Neuzulassungen der E-Pkw laut KBA auf folgende Modelle:

07.03.2019 - 08:56

4.637 rein batteriebetriebene Elektroautos kamen im Februar 2019 in Deutschland neu auf die Straße. Die jetzt veröffentlichte Neuzulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) zeigt, welche E-Autos besonders häufig neu zugelassen wurden – und welche nicht. An der Spitze steht diesmal ein Newcomer.

17.07.2019 - 08:17

Das Magazin FOCUS Online und das Beratungsunternehmen Bähr & Fess Forecasts ermitteln regelmäßig die "Restwertriesen" unter den Neuwagen. Im Bereich Elektroautos hat wenig überraschend ein Neuzugang die Nase vorn: das Tesla Model 3. Für die elektrische Mittelklasselimousine von Tesla prognostiziert die Untersuchung nach 4 Jahren den höchsten prozentualen Restwert.

29.09.2016 - 08:45

Wenn das der Ausblick auf das künftige Design der Marke ist, wie es Renault formuliert, darf man gespannt sein: Die rein elektrisch betriebene Studie Trezor, die der französische Autobauer auf dem Pariser Autosalon präsentieren wird, wird sicher für Aufsehen sorgen – insbesondere wenn sich das Fahrzeug öffnet und zum Einsteigen bzw. -klettern einlädt...

05.10.2013 - 05:10

Einmal Deutschlandvon Flensburg nach Füssen durchqueren will Werner Hillebrand-Hansen aus dem bayerischen Inning mit seinem Elektroauto Renault ZOE . Die Fahrt findet rein elektrisch statt und soll die Alltagstauglichkeit und Reichweite demonstrieren, die heutzutage schon mit Serien-Elektroautos und der vorhanden Ladeinfrastruktur möglich ist. Starten will Hillebrand-Hansen mit seinem Beifahrer Martin Hillebrand am Montag den 14.10.2013 in Flensburg. Die Fahrt soll nach weniger als nur 24 Stunden in Füssen an der österreichischen Grenze enden. Die Strecke führt über 1.000 km entlang der Bundesautobahn A7. Geladen wird ausschließlich an öffentlich zugänglichen Ladepunkten unterschiedlicher Betreiber.

07.07.2016 - 10:11

Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) vor einigen Tagen mitteilte, wurden im Juni 2016 genau 833 reine Elektroautos in Deutschland neu zugelassen – wir haben darüber berichtet und eine kurze Halbjahresbilanz gezogen. Nun hat die Behörde die Zulassungszahlen nach Modellreihen nachgereicht.

02.03.2016 - 11:01

Auf dem gestarteten Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 3. – 13.3.2016) präsentieren zahlreiche Hersteller kommende Hybrid- und Elektroautos sowie interessante Studien. Mit dem IDS Concept präsentiert Nissan erstmals in Europa seine aktuelle Vision eines Elektroautos der Zukunft. Das kompakte E-Auto mit neuen Technologien soll mit seiner 60 kWh Batterie bis zu 550 Kilometer Reichweite ermöglichen.