eFlotte

11.08.2020 - 10:55

Opel-Schwestermarke Vauxhall kann einen weiteren Großauftrag für seine E-Fahrzeuge in Großbritannien vermelden. Demnach hat Openreach 270 Vivaro-e und neun Corsa-e bei Vauxhall bestellt. Openreach ist die Breitband- und Telefonnetz-Tochter des Telekommunikationskonzerns BT und betreibt mit rund 27.000 Fahrzeugen eine der größten Flotten der Insel.

03.06.2021 - 16:49

Die griechische Insel Astypalea soll zur Elektroinsel werden. Das haben Volkswagen und die griechische Regierung Ende 2020 vereinbart. Volkswagen Chef Herbert Diess und Premierminister Kyriakos Mitsotakis haben nun die ersten E-Autos übergeben – darunter das erste vollelektrische Polizeiauto Griechenlands.

24.06.2019 - 09:21

Im Rahmen ihrer Einführung emissionsfreier Busse hat die Hamburger Hochbahn nun den ersten komplett auf E-Mobilität ausgelegten Busbetriebshof in Deutschland eröffnet. Perspektivisch wird er über die für 240 Busse erforderliche Ladetechnik und Stromversorgung verfügen.

17.08.2020 - 15:04

Ab 21. August wird Moia nach der coronabedingten Zwangspause in Hannover wieder den Betrieb aufnehmen. Mit dem Neustart stellt VWs Ridesharingtochter seine Flotte in der niedersächsischen Landeshauptstadt komplett auf E-Antrieb um.

30.06.2022 - 15:54

Immer mehr Lieferunternehmen bringen Päckchen und Pakete mit E-Lastenrädern und Elektrofahrzeugen nach Hause. Bislang beschränken sich emissionsfreie Lieferungen aber zumeist auf Innenstädte. Der Logistiker Hermes Germany will mit Hamburg nun erstmals erstmals eine ganze Stadt emissionsfrei beliefern. Bis Ende 2023 sollen über 240 vollelektrische Fahrzeuge jährlich 12 Millionen Sendungen in alle Postleitzahlen der Hansestadt transportieren.

25.09.2022 - 13:46

Hertz hat seine bislang größte Bestellung für E-Fahrzeuge angekündigt: Der Autovermieter will bis zu 175.000 Elektroautos von General Motors beziehen. Die Stromfahrzeuge sollen innerhalb der nächsten fünf Jahre ausgeliefert werden.

05.04.2022 - 17:46

Hertz und Polestar sind eine globale Kooperation eingegangen. Demnach wird der Autovermieter innerhalb der nächsten fünf Jahre bis zu 65.000 Elektroautos von Polestar beziehen. In Europa sollen die ersten Fahrzeuge noch im Frühjahr ausgeliefert werden. In Nordamerika und Australien dann Ende des Jahres.

31.05.2021 - 09:34

Die Italienische Post hat 1.744 batterie-elektrische Opel Corsa-e bestellt. Der Post- und Logistikbetreiber mit Sitz in Rom will seine CO2-Emissionen deutlich senken – dazu soll die Flotte mit emissionsfreien Fahrzeugen entscheidend beitragen. Noch in diesem Jahr sollen die ersten bestellten Opel-Stromer bei der Poste Italiane einrollen.

09.09.2019 - 17:16

Die Stadtwerke Kiel haben ihren Fuhrpark auf 42 elektrisch angetriebene Fahrzeuge aufgestockt. Der Anteil der E-Autos in der PKW-Flotte des Energieversorger wächst damit auf über 50 Prozent.

28.09.2021 - 22:21

Mit der Treihausgasminderunsquote (THG-Quote) hatten bislang vor allem Mineralölkonzerne zu tun. Ab 2022 wird auch für E-Fahrzeuge eine bestimmte Menge an THG-Quoten veranschlagt. Dadurch können auch Elektromobilisten grundsätzlich in den Quotenhandel einsteigen und mit ihrem Fahrzeug Geld verdienen. Allerdings ist der Prozess kompliziert und für Einzelpersonen kaum zu leisten. Das Berliner Startup M3E hat nun ein Service-Angebot entwickelt, das es privaten wie gewerblich E-Autohaltern erleichtern soll, Erträge aus der THG-Quote zu erzielen.

23.03.2021 - 15:13

Carsharing-Anbieter Miles bietet ab sofort auch E-Autos an: Das Unternehmen hat in Hamburg und Berlin 150 VW ID.3 auf die Straße gebracht. Die Stromer werden in der App mit dem Buchstaben „E“ gekennzeichnet. Der Preis pro Kilometer liegt wie bei allen 3.000 Pkw von Miles bei 89 Cent pro Kilometer.

08.04.2020 - 13:49

Die Stadt Kaiserslautern treibt die Elektrifizierung der eigenen Flotte weiter voran und hat nun neun ältere Dienstfahrzeuge mit Verbrennungsmotor durch Elektrofahrzeuge ersetzt. Bei den Stromern handelt es sich um vier Kleintransporter und fünf Kleinwagen.

16.08.2021 - 09:36

Die Polizei Niedersachsen baut ihre Elektro-Flotte massiv aus: Insgesamt 215 VW ID.3 haben die Ordnungshüter bei VW bestellt. Es ist die erste Behörde in Deutschland, die in dieser Größenordnung auf reine Elektrofahrzeuge setzt. Zudem wird die Polizei ihre bereits bestehende Flotte von 160 Volkswagen Passat GTE um weitere 175 Plug-in-Hybrid-Modelle des Passat aufstocken.

03.05.2021 - 11:38

Das Management von Porsche soll bei der Elektrifizierung mit gutem Beispiel vorangehen: Ab sofort würden die dienstwagenberechtigten Führungskräfte bewusst auf den vollelektrischen Taycan und Plug-in-Hybride umsteigen, erklären die Zuffenhausener. Dank attraktiver Angebote würden sich zudem immer mehr leasingberechtige Mitarbeiter für E-Modelle entscheiden.

22.03.2021 - 12:41

Die Deutsche Post DHL Group erhöht das Tempo zur geplanten Dekarbonisierung des Unternehmens. Dazu will der in den nächsten zehn Jahren insgesamt sieben Milliarden Euro in Maßnahmen zur Reduzierung seiner CO2-Emissionen investieren. Die Mittel fließen insbesondere in alternative Kraftstoffe für den Luftverkehr, in den Ausbau de E-Fahrzeug-Flotte und in klimaneutrale Gebäude.

30.06.2016 - 08:09

Vor rund 1 Jahr ist das Pilotprojekt "eFlotte – elektromobil unterwegs" in Hessen gestartet – und stieß dabei auf große Resonanz. Aus rund 1.600 Bewerbungen wurden 60 Unternehmen ausgewählt, die für 2 Wochen Elektrofahrzeuge im gewerblichen Alltag testen konnten. Nachdem die "eFlotte" auch in Mecklenburg-Vorpommern Station gemacht, ist nun auch Sachsen-Anhalt an der Reihe.

22.06.2021 - 17:06

Die Techniker und Monteure von Schindler sollen hierzulande künftig vollelektrisch anrollen. Der Aufzugbauer kündigte an, seine gesamte Dienstwagenflotte in Deutschland auf Stromfahrzeuge umzustellen. 

12.10.2021 - 13:40

Aufzugbauer Schindler hat im Juni bekannt gegeben, seine Fahrzeugflotte in Deutschland bis 2024 komplett zu elektrifizieren. Den Anfang machen 200 Škoda Enyaq iV, die der Aufzugbauer nun in Dienst genommen hat. Mit den Akku-Autos kommen die Servicetechniker, Serviceleiter sowie Mitarbeiter im Vertrieb künftig emissionsfrei zu den Kunden.

22.08.2020 - 12:48

Die Stadt Bielefeld hat 18 Elektrofahrzeuge eingeflottet - acht VW-eUp, vier Nissan ENV 200, fünf Renault Zoe und ein Mercedes Benz e-Vito. Weitere 19 Stromer und 5 E-Lastenräder will die Kommune bis Ende des Jahres anschaffen. 

04.03.2020 - 16:49

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden treibt die Elektrifizierung der eigenen Fahrzeugflotte voran: 55 städtische Dienstfahrzeuge wurden nun durch Elektroautos ersetzt. Weitere sind noch für dieses Jahr geplant. Über ein Viertel der Dienstfahrzeuge werden somit jetzt elektrisch betrieben.