Mercedes

07.02.2018 - 09:18

Die Zeit der Elektro-Lkw bricht an: Nachdem in den vergangenen Tagen Renault Trucks und Scania die Elektrifizierung schwerer Lkw angekündigt haben, zieht nun Daimler nach. Daimler Trucks Vorstand Martin Daum kündigte in einem Interview eine reine Elektroversion des Actros an. Der E-Actros soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen und nicht auf den Fernverkehr, sondern die City- und Verteilerlogistik ausgelegt sein.

11.07.2017 - 04:01

Daimler hat grünes Licht für die Elektroversion des Bestsellers Sprinter gegeben. Der E-Sprinter wird, wie die konventionell betriebenen Modelle, im Düsseldorfer Mercedes-Benz-Werk Derendorf gebaut werden, das zu einem „Kompetenzzentrum für Sprinter mit Elektroantrieb“ werden soll, wie das Unternehmen gestern mitteilte.

27.01.2020 - 15:38

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) haben 16 E-Busse von Daimler in Empfang genommen. Weitere vier Mercedes-Benz eCitaro Solobusse sowie 17 elektrische Gelenkbusse des Typs eCitaro G sollen bis zum Jahresende ausgeliefert werden.

17.09.2017 - 20:30

Beim 5. Daimler China-Nachhaltigkeitsdialog in Peking kamen kürzlich verschiedenste Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Industrie zusammen, um über die nachhaltige Entwicklung von Daimler auf dem chinesischen Markt zu diskutieren. Corporate Social Responsibility bleibe ein ganz zentraler Teil der Strategie in China, so eine Kernaussage der Veranstaltung. Bereits seit 2010 dient der Dialog als zentrale Plattform für den Dialog mit chinesischen Stakeholdern, um neue Ideen für Daimler auf dem fernöstlichen Markt zu entwickeln und zu diskutieren.

19.09.2018 - 08:07

Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 präsentiert Mercedes-Benz Vans mit dem Vision URBANETIC ein futuristisches Mobilitätskonzept, welches als elektrische, autonom fahrende Plattform je nach Aufbau zur Personenbeförderung oder zum Gütertransport eingesetzt werden kann. Während der Vision URBANETIC in dieser Form noch einige Zeit Zukunftsmusik bleiben dürfte, sollen bereits einige Technologieelemente des Konzeptfahrzeugs zusammen mit BASF im Alltag getestet werden.

01.02.2017 - 08:43

Daimler und der US-amerikanische Fahrtenvermittler Uber haben eine Absichtserklärung zur "Zusammenarbeit bei Bereitstellung und Betrieb selbstfahrender Fahrzeuge" unterzeichnet. Demnach will der Autobauer im Rahmen der Kooperation in den nächsten Jahren autonom fahrende Mercedes-Benz Pkw u.a. auch auf der globalen Plattform von Uber anbieten.

13.07.2017 - 19:01

Daimler hat als Ziel formuliert, dass 2025 zwischen 15 – 25 Prozent der abgesetzten Mercedes-Fahrzeuge mit einem Elektromotor unterwegs sein sollen. Dafür braucht es auch viele Batterien – die künftig auch im Traditionswerk Untertürkheim produziert werden sollen, wie das Unternehmen heute bekannt gab.

22.03.2018 - 08:06

Daimler macht Werbung für die Brennstoffzellentechnik. Mit dem Mercedes-Benz GLC F-CELL, das Brennstoffzellen- und Batterietechnik zu einem rein elektrischen Plug-in-Hybrid kombiniert, hat der Autobauer trotz seiner erklärten Abkehr von dieser Technologie ein Vorserienfahrzeug in der Pipeline, das noch in diesem Jahr in kleiner Stückzahl auf den Markt kommen soll.

23.07.2021 - 11:26

Bis zum Ende des Jahrzehnts soll Mercedes-Benz vollelektrisch werden –  zumindest „überall dort, wo es die Marktbedingungen zulassen“, so der Autobauer. Bis 2022 wollen die Schwaben in allen bedienten Segmenten batterieelektrische Fahrzeuge anbieten.Ab 2025 werden alle neuen Fahrzeug-Architekturen ausschließlich elektrisch sein. Kunden sollen dann für jedes Modell eine vollelektrische Alternative zur Auswahl haben.

28.11.2017 - 06:50

Mit dem rein batteriebetriebenen Version des Mercedes-Benz Citaro kommt im kommenden Jahr der erste reine E-Bus mit Stern auf den Markt – und der erste Kunde ist schon gefunden: Ende 2018 sollen einige Fahrzeuge an die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH ausgeliefert werden, die die elektrischen Stadtbusse im Rahmen von sog. kundennahen Fahrerprobungen in der Metropolregion Rhein-Neckar testen will.

16.11.2018 - 08:43

Der Mercedes-Benz eCitaro ist der erste rein batteriebetriebene Linienbus des Herstellers. Nach seiner Premiere auf der IAA im September hat Mercedes nun das erste Serienmodell des vollelektrischen Stadtbusses ausgeliefert. Der erste eCitaro ging an den Verkehrsbetrieb Hamburger Hochbahn AG, der insgesamt 20 der neuen E-Busse bestellt hat.

04.01.2016 - 12:21

Vor rund einem Jahr hat Daimler sein 2 Milliarden Euro schweres Ecoluxe Projekt bekanntgegeben, in dessen Rahmen 4 reine Elektroautos – 2 Limousinen und 2 SUV's - entwickelt werden, die dem Platzhirschen Tesla kräftig Konkurrenz machen sollen.

09.06.2021 - 11:20

- Sonderveröffentlichung -

Ein völlig neues Fahrgefühl und eine zukunftsweisende Form der Mobilität. Überzeugen Sie sich selbst von den zahlreichen Vorteilen der vollelektrischen Transporter und Vans Flotte von Mercedes-Benz und melden Sie sich an zu unserem 30-minütigen Livestream am

Donnerstag ,10. Juni 2021 um 17:30 Uhr.

27.08.2018 - 17:15

Im Rahmen der Monterey Car Week präsentierte Mercedes-Benz im kalifornischen Pebble Beach das Showcar Vision EQ Silver Arrow. Der Einsitzer, der eine Hommage an den erfolgreichen Rennwagen W 125 von 1937 sein soll, soll die Formensprache der neuen Produkt- und Technologiemarke EQ verkörpern, so Gorden Wagener, Chief Design Officer der Daimler AG.

14.10.2020 - 07:00

Mercedes stellt ein neues Konzeptfahrzeug vor: Den vollelektrischen Offroader EQC 4×4². Das Elektroauto basiert auf dem EQC 400 4MATIC. Der Elektro-SUV EQC läuft seit Mai letzten Jahres in Bremen vom Band.

12.12.2014 - 12:11

Dass Audi und Co einen Generalangriff auf Teslas erfolgreiches Model S planen, ist bekannt. Für die heute erscheinende Ausgabe kündigt AUTO BILD eine umfassende Übersicht an – und verrät schon mal ein paar Details über die elektromobile Oberklasse deutscher Hersteller. In wenigen Jahren sollen die elektrisch angetriebenen Luxuskarossen in fünfstelligen Stückzahlen vom Fließband rollen.

24.10.2018 - 09:44

Der Edeka-Verbund und Mercedes-Benz Trucks starten einen zukunftsweisendes Projekt: Ein Jahr lang wird Edeka einen vollelektrischen E-Actros-Lkw im Berliner Stadtgebiet erproben. Der 25-Tonner mit Kühlaufbau beliefert Edeka-Supermärkte in ganz Berlin mit frischen Lebensmitteln.

24.07.2018 - 10:49

Vor wenigen Monaten wurde sie offiziell angekündigt: Die Elektroversion des Daimler-LKW Actros. Der e-Actros soll gezielt für die urbane und Verteilerlogistik konzipiert sein. Damit das Fahrzeug in der Praxis auch zuverlässig alle Anforderungen erfüllt, führen die Entwickler nun erste Testfahrten auf offiziellen Straßen durch.

29.03.2017 - 08:54

Um die innerstädtische Paketzustellung emissionsfrei zu gestalten, will das Logistikunternehmen Hermes künftig verstärkt auf rein batteriebetriebene Elektrofahrzeuge setzen. Zur Elektrifizierung der Fahrzeugflotte hat Hermes nun eine "umfassende strategische Partnerschaft" mit Mercedes-Benz Vans vereinbart, die mit einer Pilotphase in Stuttgart und Hamburg Anfang 2018 starten soll.

18.10.2016 - 09:09

Das eMERGE-Projekt analysiert im Rahmen eines mehrjährigen deutschlandweiten Praxistests verschiedene elektromobile Fragestellungen. Das Projektziel der 5 Kooperationspartner Daimler, FKFS, RWTH Aachen, TU Berlin und Uni Siegen ist es, fahrzeugseitige Innovationen zu entwickeln und Akzeptanz für Geschäftsmodelle zu schaffen, die die Elektromobilität langfristig am Markt etablieren.