Bewertung: 0 / 5

Mit dem Q8 TFSI e quattro bringt Audi den siebten Teilzeitstromer seit Mitte 2019 auf den Markt. Das SUV-Coupé ist in zwei Leistungsstufen erhältlich: Der Q8 55 TFSI e quattro fährt mit 280 kW / 381 PS Systemleistung, der Q8 60 TFSI e quattro kommt auf 340 kW / 462 PS.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) starten ab Ende Oktober einen eigenen Ridesharing-Dienst als Ergänzung zum klassischen ÖPNV. Die sechs „WSW Cabs“ bieten Platz für bis zu sechs Fahrgäste und können in ausgewählten Wuppertaler Quartieren über die „Hol mich! App“ gebucht werden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Es ist eine Situation, die wohl jeder Autofahrer gerne schnellstmöglich abhaken würde; ganz egal ob er elektrisch oder konventionell unterwegs ist: Ein Unfall ist passiert, die Polizei hat alles aufgenommen, die Trümmer wurden beseitigt. Jetzt die Versicherung alles regeln lassen und darauf hoffen, dass es zu einer problemlosen Einigung kommt.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Toyota treibt seine Brennstoffzellenstrategie weiter voran: Unlängst hatten die Japaner einen Stromgenerator und ein Schienenfahrzeug auf Wasserstoffantrieb angekündigt. Nun machte Toyota publik, gemeinsam mit Nutzfahrhersteller Hino einen Brennstoffzellentruck für Nordamerika zu entwickeln.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Mercedes-Benz hat eine Elektroarchitektur entwickelt, die Elektroautos von der Limousine bis zum großen SUV ermöglichen soll. Die neue Elektroarchitektur kommt erstmals in der vollelektrischen Luxuslimousine EQS zum Einsatz, die 2021 auf den Markt kommen soll.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Mercedes-Benz hat damit von der französischen Stadt den größten Auslandsauftrag für seinen vollelektrisch angetriebenen Stadtbus eCitaro seit dessen Produktionsbeginn erhalten. Er setzt sich aus 59 Gelenk- und 33 Solobussen zusammen. Ihre Auslieferung ist für 2022 bis 2025 geplant.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

In Zusammenarbeit mit Hitachi und der East Japan Railway Company – der Eisenbahngesellschaft Ostjapans – hat Toyota die Entwicklung von Schienenfahrzeugen vereinbart, die wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen und Speicherbatterien für den Antrieb nutzen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Bereits im Januar hatte Solaris einen Neuzugang im eigenen E-Busportfolio angekündigt. Ende Oktober will der polnische Hersteller den Urbino 15 LE electric nun offiziell online vorstellen. Der 15 Meter lange Überlandbus soll dann auch elektrische Fahrten jenseits der Stadtgrenzen möglich machen. 

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Im chinesischen Shenyang ist am vergangenen Freitag der erste vollelektrische BMW iX3 beim Joint Venture BMW Brilliance Automotive (BBA) vom Band gelaufen. Drei Tage zuvor war der Produktionsstart für das E-Fahrzeug vor Ort feierlich begangen worden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Als limitiertes Sondermodell „mit maritimem Flair“ – so Renault – ist der Elektro-Bestseller des französischen Autobauers ab sofort im Handel erhältlich. Die neue Ausstattungsvariante Zoe Riviera kommt in der Lackierung Nacht-Blau und mit 16-Zoll-Leichtmetallrädern.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter