Bewertung: 0 / 5

Nach der offiziellen Bestätigung vor rund einem Monat hat BMW nun weitere Details und Bilder zum E-Mini bekannt gegeben: Der Mini Electric Concept wird auf der IAA 2017 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Nach dem Mini Cooper S E Countryman ALL4 ist es das zweite E-Fahrzeug der britischen Marke.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Kaum ein Hersteller, der es sich leisten kann, auf der in wenigen Tagen startenden IAA in Frankfurt ohne Elektroauto-Studie aufzutreten. Auch der japanische Autobauer Honda, einst Vorreiter bei Hybridfahrzeugen, wird mit einem Elektroauto-Konzept vertreten sein, das richtungsweisend für künftige E-Serienmodelle sein soll.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Rund einen Monat nach der Premiere ihres Elektroautos Sion hat das Münchner Startup Sono Motors nun eine Crowdinvesting-Kampagne gestartet. Über zwei Plattformen soll Kapital für die Serienentwicklung und die ersten Schritte der Industrialisierung eingesammelt werden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die Renault-Nissan Allianz und der chinesische Autobauer Dongfeng werden in China gemeinsam Elektroautos entwickeln und bauen, wie heute mitgeteilt wurde. Geplant sei die Gründung eines Joint-Venture unter dem Namen eGT New Energy Automotive Co., Ltd., das bereits 2019 das erste Elektroauto auf den Markt bringen will.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

BMW hat seinem Elektroauto i3 ein paar Designauffrischungen spendiert, die auf der bald startenden IAA einem breiten Publikum präsentiert werden. Mehr noch als die wenigen neuen Designakzente dürfte aber die neue Modellvariante des kompakten Stromers für Aufsehen sorgen: der BMW i3s. Die besonderen Eigenschaften der Sportversion befinden sich vor allem unter der Motorhaube.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Das Thema E-Mobilität gewinnt im deutschen Bundestagswahlkampf weiter an Dynamik. Nachdem Horst Seehofer (CSU) kürzlich den Erhalt von Dieselfahrzeugen zur Bedingung für einen Koalitionsvertrag gemacht hatte, reagieren nun die Grünen. Mit seiner Partei werde es kein Bündnis geben, welches "nicht das Ende der Ära des Verbrennungsmotors einleitet und den Einstieg in den abgasfreien Verkehr schafft", so Spitzenkandidat Cem Özdemir zu den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Das Umweltministerium im Land Hessen prüft augenblicklich, welche Effekte Verbote von Dieselfahrzeugen in Innenstädten des Bundeslandes auf die Luftqualität haben können. Gerade an Verkehrsadern in Städten wie Frankfurt, Wiesbaden oder Darmstadt ist die Luft besonders schlecht. Ein Verbot von älteren Dieselfahrzeugen könnte einen Beitrag zur Lösung des Problems leisten.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der StreetScooter der Deutschen Post ist eine Erfolgsgeschichte. Inzwischen wird er nicht mehr nur zur Paketauslieferung genutzt, sondern ist auch bereits bei vielen Unternehmen zur emissionsfreien Belieferung im Einsatz. Dabei hatte die Deutsche Post viele Jahre vergeblich  darauf gewartet, dass die Automobilhersteller einen Elektrotransporter für die Post bereitstellen. Die Entwicklung erfolgte in Eigenregie in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der chinesische E-Scooter-Hersteller Niu bingt sein Modell M1 nun auch europaweit auf den Markt. Der mit dem „Red Dot Design Award“ ausgezeichnete Elektroroller ist mit einem Bosch-Motor, LG-Akkuzellen und Vodafone-Konnektivitätstechnologie ausgestattet. Die Preise starten bei 1.999 Euro.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Škoda wird sein erstmals in Shanghai vorgestelltes Konzeptfahrzeug Vision E in Frankfurt auf der IAA präsentieren. Das Design der E-SUV-Studie wurde seit der Weltpremiere nochmals ein wenig weiterentwickelt. Die Vision E ist das erste rein rein elektrisch angetriebene und automatisiert auf Level 3 fahrende Konzeptfahrzeug der Marke.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz