Bewertung: 5 / 5

(9)

E-Auto-Ladestationen für PSA-Standorte: Die Groupe PSA stattet ihre Standorte mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge aus. An 49 Unternehmensstandorten in 12 Ländern sollen knapp 500 Ladestationen installiert werden. Am PSA-Deutschland-Stammsitz in Rüsselsheim und in Dudenhofen sind zusätzlich rund 500 Ladepunkte für interne Flotten und Entwicklungsfahrzeuge im Rahmen von Projekten entstanden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(7)

In China soll das Tesla Model 3 günstiger werden: Laut Bericht in Der Aktionär will Tesla den Kaufpreis für das Model 3 in China um acht Prozent senken. Eine neue und günstigere Batterie vom chinesischen Hersteller CATL soll die Preissenkung ermöglichen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(8)

Geely stellt E-Auto-Plattform vor: Die Geely-Marke Lynk & Co hat mit dem Zero Concept einen Ausblick auf ihr erstes rein elektrisches Modell geliefert. Parallel macht der chinesische Automobilkonzern die Kerntechnologie seiner künftigen E-Fahrzeuge zugänglich für Wettbewerber. Die Automobilwoche berichtet, dass auch Daimler Interesse an einer Kooperation habe.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(6)

Brennstoffzellenfahrzeug „Lunar Cruiser“ für den Mond: Toyota und die japanische Weltraumagentur JAXA (Japan Aerospace Exploration Agency) entwickeln gemeinsam ein bemanntes Mondfahrzeug. Der E-Rover soll mit Brennstoffzellentechnologie angetrieben werden, wie der Toyota Mirai.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(6)

Die Stadt Hürth bekommt drei Toyota Mirai: Im nordrhein-westfälischen Hürth sind ab sofort drei Brennstoffzellenlimousinen Toyota Mirai für den städtischen Fuhrpark im Einsatz. Die Stadt Hürth setzt schon seit 2011 Brennstoffzellenfahrzeuge ein und will laut Toyota bereits im kommenden Jahr die gesamte städtische Busflotte auf den Energieträger Wasserstoff umstellen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(11)

Daimler testet Hybrid-Hypercar: Im konzerneigenen Prüf- und Technologiezentrum Immendingen werden jetzt Vorserienfahrzeuge des Mercedes-Benz AMG Project One getestet, berichtet Daimler. Der AMG Project One hat eine Hybrid-Antriebseinheit mit einer Leistung von mehr als 735 kW (1.000 PS).

(1 Kommentar)

Bewertung: 5 / 5

(17)

VW baut Zentrum für Elektroautos in USA: In Chattanooga will Volkswagen künftig Elektroautos, wie den VW ID.4, bauen und auch zukünftige E-Fahrzeugmodelle für den US-Markt entwickeln. Bis kommendes Frühjahr soll dort außerdem ein Hochvoltlabor entstehen, in dem Zellen und Batteriepacks für Elektrofahrzeuge entwickelt und getestet werden, berichtet die Motorzeitung.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(8)

Zweite Testphase des Mercedes-Benz eActros: Nachdem 10 vollelektrische eActros seit rund einem Jahr im Praxiseinsatz bei zehn Kunden in Deutschland und der Schweiz sind, gehen acht der E-Lkw nun sukzessive an neue Kunden in Deutschland, Belgien und den Niederlanden. Zwei Fahrzeuge verbleiben im Betriebstest bei Kunden der ersten Testphase.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(7)

VW e-Crafter für Karlsruhe: Der Paketdienstleister GLS erweitert seinen Fuhrpark in Karlsruhe um sechs VW e-Crafter für eine emissionsfreie Zustellung in der Innenstadt. Die Stromer sollen für ca. 30 Tonnen CO2-Ersparnis pro Jahr sorgen.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter